Songtexte.com Drucklogo

Die Gailtalerin Songtext
von Wolfgang Ambros

Die Gailtalerin Songtext

Den Maunnern tuat's den Kopf vadrah'n und schene Augen moch'n
Bis aussa gaunza gaunz damisch san die Sünd ist ausgebrochen 2x

Sie is a ganz a ausgschamte Dirn
Die Gailtalerin, die Gailtalerin

Ref Ja die Gailtalerin, die Gailtalerin, die Gailtalerin huliohh
die Gailtalerin, die Gailtalerin, die Gailtalerin ist wieder do


Sie is jo selbst die leibhoftige Sünd unterm kittl trogts schauts weg
Wauns sa se buckt nochan sicht ma von hint feuerrote unterröck 2x

Zu wem ziagts alle bauern hin - zur Gailtalerin
Wer is die größte Sünderin - die Gailtalerin

Wem hab'n die bauernbuam alle im Sinn – die Gailtalerin
Und wer hot schon alle Bauern g'hobt drin – die Gailtalerin

Wem hab'n die bauernbuam alle im Sinn – die Gailtalerin
Und wer hot schon alle Bauern g'hobt drin – die Gailtalerin

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Cro nimmt es meistens ...?

Fan Werden

Fan von »Die Gailtalerin« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.