The Sound Of Silence Songtext
von Disturbed

The Sound Of Silence Songtext

Hello darkness, my old friend
I've come to talk with you again
Because a vision softly creeping
Left its seeds while I was sleeping
And the vision that was planted in my brain
Still remains
Within the sound of silence
In restless dreams I walked alone
Narrow streets of cobblestone
'Neath the halo of a street lamp
I turned my collar to the cold and damp
When my eyes were stabbed by the flash of a neon light
That split the night
And touched the sound of silence
And in the naked light I saw
Ten thousand people, maybe more
People talking without speaking
People hearing without listening
People writing songs that voices never share
And no one dared
Disturb the sound of silence
"Fools", said I, "You do not know
Silence like a cancer grows
Hear my words that I might teach you
Take my arms that I might reach you"
But my words, like silent raindrops fell
And echoed
In the wells of silence
And the people bowed and prayed
To the neon god they made
And the sign flashed out its warning
In the words that it was forming
And the sign said, "The words of the prophets are written on the subway walls
And tenement halls"
And whispered in the sounds of silence

Songtext kommentieren

ColdSteel

Das ist die beste Interpretation, die ich jemals gehört habe! So viel Gefühl, so viel Kraft, so viel Emotion dahinter. Disturbed sind wahre Meister!

Jutta

ganz erhrlich, ich habe Simon & Garfunkel immer schon gemocht und "The Sounds of Silence" ist neben "The Boxer" einer meiner Lieblingssongs von Ihnen.
Aber als ich die Coverversion von Disturbed das erste Mal gehört habe, habe ich schlagartig eine Gänsehaut bekommen. Die stellt sich mittlerweile schon ein, wenn ich die ersten Akkorde am Klavier im Radio höre.
Ich habe noch NIE eine so gute Coverversion eines Songs gehört und ohne den Originalautoren Unrecht zu tun, die Coverversion ist besser.

Der Song ist der Hammer, ich kann nicht mehr aufhören das Lied zu hören!!!

Einfach nur amazing

Marco

Der Song ist Super gecovert!!!! Keine Frage....
Aber er ist nicht von Disturbed so sehr ich sie auch mag!
Das Original ist von Simon and Garfunkel.

mattau

Ich (54) poste sonst nie einen Kommentar. Aber jetzt. Für meinen Geschmack sind gecoverte (Seit mehr als 100 Jahren wird gecovert) Songs immer schwierig zu beurteilen. Eine gecoverte Version entspricht m.E. nach dem jeweiligen Zeitgeist und dem aktuellen Musikgeschmack. Insofern gefällt mir die neue Version gut. Jedoch erscheint mir die Fassung als zu EPISCH. Aus meiner Sicht passt die Art und Weise des Originals besser zum Titel, nämlich "Sound of Silence". – Es gilt jedoch: Enjoy YOUR music.

Ahnungslos

Ich hab nicht mal gewusst dass es eine cover ist bis ich hier die kommentare gelesen habe, habe mir dann original angehört, für mein geschmack ist der cover um einiges besser.

nobbibombastic

Das Lied ist wie schon mehrfach erwähnt, mit ABSTAND das beste Cover was je gecovert wurde und übertrifft das Original (ohne dies zu schmälern) um einiges!
Noppenköstümgefahr auch beim 50 mal.
Es kann ja jeder seine Meinung über dieses Lied habe, aber wer das als Gekrächtze oder Geschrei interpretiert oder abwehrtet hat in meinen Augen keine Ahnung von Musik!!

Alex_

Eines der besten Balladen ....... Ich liebe es

KittyCat

Wahrscheinlich werden mich manche von Erich jetzt erdolcht, aber um ehrlich zu sein finde ich, dass diese Version von 'Sound of Silence' besser ist als das Original ^^'
Disturbed ist eine NU-Matal-Band, also lasst den Typen doch schreien ;D Allerdings mag ich Disturbed und NU-Metal allgemein, deshalb sehe ich das wahrscheinlich nicht so eng >.<
Sound of Silence von Disturbed ist einfach mega *-*

Vicky

Oh Leute, echt? Hier mal WIRKLICH zugehört??? Ich sage HAMMER
Mir hat dieses Lied nie so gut gefallen. Lief mit.Das könnte den ganzen Tag laufen! In diesem Genre sind die Stimmen wenigstens noch echt! Und hier hat der Sänger eine Palette die reicht von extrem tief bis sehr hoch und da stimmt absolut JEDE einzelne Note... Wer was anderes sagt, hat nicht richtig hin gehört sondern Vorurteile gehabt. Oder ist sauer weil jemand Simon&Garfunkel gecovert hat. Ein PFUI für solche Kommentare!!!

cassis

Also wer das als "Geschrei" bezeichnet, hat der Stimme nicht zugehört. Dieser Mann hat eine fantastische Kontrolle über seine Stimme, selbst beim "Schreien".
Dieses Cover begeistert mich restlos. Ich hatte nicht erwartet, dass mir nochmal jemand mit dem "alten Schinken" eine Gänsehaut verpassen kann. Gerade WEIL andere Emotionen transportiert werden.
Es gibt halt nicht nur "tüdelü nanana, alles ist so schlimm". Für meine Ohren klingt die Version von Disturbed um einiges ehrlicher und passender.

das ultimative wallross

dazu kann ich nur sagen: NUDELN

das ultimative wallross

dazu kann ich nur sagen: NUDELN

Oldiefan

Man sieht - die Version von Disturbed polarisiert. Ich wäre total zufrieden, wenn mein "Geschrei" so gut klingen würde. Für mich eines der besten, wenn nicht sogar das beste, Cover, das ich kenne

reiterkatzen

Ich war und bin schon von der Orignalversion von Simon & Garfunkel begeistert. Diese Version aber - einfach fantastisch.

Nachtara

Schlechtestes Lied das ich je gehört habe... furchtbar!

Nach 2 mal Hören, super langweilig und nervig.
Top Stimme.. Bis er anfängt wie ein gequälter rumzuschreien.
Kann ich nicht als Musik interpretieren.
Ich dislike dieses Lied sowas von, ich kann mir das rumgeschreie keine 10 Sekunden anhören.
Wenn ich das auf laut habe, denken meine Nachbarn wahrscheinlich das ich jemanden foltere.

Ralfs

Ich habe noch nie, wirklich noch nie so ein geiles Cover gehört. War sehr skeptisch, als meine Frau mich von einem Cover unterrichtet hat, welches S&G gesungen hätten ... Ich war und bin jedes Mal geflashed wenn ich den Song (sehr laut ;-)) hören darf - GEIL! Danke Disturb

Disturbed verschandelt das Original... Die Aussage des Liedes und die Sensibilität des Originals von Simon & Garfunkel wird zerstört. Aber das hört ja auch eine Generation, die sich nicht mit den Wurzel der Liedermacher und Folkmusik auseinander setzt (excusez für die Platitüde). Hoffe das Cover regt an das Original zu hören und verstehen.

simone

einfach nur genial , läuft bei mir auf Dauerschleife

Fan Werden

Fan von »The Sound Of Silence« werden:
Dieser Song hat 35 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK