Songtexte.com Drucklogo

Deine Zeit läuft ab Songtext
von Unzucht

Deine Zeit läuft ab Songtext

Ich weiß nicht, wer du sein willst
Wie du hier vor mir stehst
Und was du dabei fühlst
Wenn du mich so verdrehst
Ich kann nicht sein, wo du t
Ich kann nicht bleiben, wenn du gehst
Und du wirst das nie mehr verzeihen
Nie mehr verzeihen

Wir werden uns nie wiedersehen
Ich steig vom Thron herab
Um die Zeichen zu verstehen


Was ist, das wird vergehen
Was kommt, ist ungewiss
Das Ende längst beschlossen
Auch wenn man es vergisst
Ich will nicht sehen, was es ist
Doch Kälte hat mich wach geküsst
Das werd ich dir nie mehr verzeihen
Wir sind allein

Wir werden uns nie wiedersehen
Ich steig vom Thron herab
Und die Welt bleibt einfach stehen

Wenn du mich so verdrehst
Ich kann nicht sein, wo du t
Was Leiden schafft, bleibt unvermisst
Und du wirst das nie mehr verzeihen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?

Fan Werden

Fan von »Deine Zeit läuft ab« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.