Songtexte.com Drucklogo

Pinnwand

Weshalb ich Phil Collins mag? Erstkontakt 1978 "And then they were three", eines der besten Alben, die ich kenne. Die Stimme hat mich sofort eingefangen. Selbst wenn nicht alles, was er macht, großen Tiefgang hat (welcher Künstler hält das schon durch?), so ist es immer hansdwerklich meisterhaft gemacht und kommt überzeugend rüber.
"No son of mine", "Mama", "I can dance", "Snowbound", .... alles Abräumer, für die ich mich heute noch mit den Kopfhörern auf den Teppich lege.

Andere Artists

Es gibt noch andere Artists mit diesem Namen:

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?

Fan Werden

Fan von »Phil Collins« werden:
Dieser Artist hat 59 Fans.