Songtexte.com Drucklogo

Nightswimming Übersetzung
von R.E.M.

Nightswimming Songtext Übersetzung

Nachtschwimmen verdient eine ruhige Nacht.
Das Foto am Armaturenbrett, schon ein paar Jahre alt,
es steht verkehrt, so dass es zur Scheibe raussieht.
Jede Straßenlampe enthüllt das Bild umgekehrt.

Und noch immer ist es viel reiner,
ich habe mein Hemd am Wasserrand vergessen.
Heute Nacht steht der Mond tief.


Nachtschwimmen verdient eine ruhige Nacht.
Ich bin mir nicht sicher ob all die Leute das verstehen.
Es ist nicht so wie vor ein paar Jahren:
Die Angst erwischt zu werden, die Angst vor Rücksichtslosigkeit und Wasser.
Niemand kann mich nackt sehen.
Diese Dinge entfernen sich,
werden ersetzt durch die Gegenwart.

Nachtschwimmen.
Ich erinnere mich an diese Nacht.
Bald kommt der September,
ich sehne mich nach dem Mond.
Und was, wenn da zwei Seite an Seite wären,
die schönst Sonne umkreisend?

Selbst die straffe, strahlende, ewige Trommel könnte Nachtschwimmen nicht beschreiben.
Du, ich dachte ich kannte dich,
du, ich kann dich nicht beurteilen,
du, ich dachte du kanntest mich.

Es lacht leise unter meinem Atem, Nachtschwimmen.

Das Foto reflektiert jede Straßenlampe - eine Erinnerung.
Nachtschwimmen verdient eine ruhige Nacht,
verdient eine ruhige Nacht.

zuletzt bearbeitet von Thomas (Mugel) am 5. April 2011, 13:15

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK