Songtexte.com Drucklogo

Ghost of the Navigator Übersetzung
von Iron Maiden

Ghost of the Navigator Songtext Übersetzung

Der Geist des Seefahrers

Ich bin in viele Länder gesegelt, jetzt gehe ich auf meine letzte Reise
Ich stehe am Bug Richtung Westen
Ich pflüge durch die Nacht, beruhige mein Herz, berechne und bete
Während der Kompass sich dreht, ist mein Wille stark, ich werde mich nicht in die Irre führen lassen.

Geheimnisse der Zeit, Wolken, die die Sonne verdecken
Aber ich weiß und ich weiß und ich weiß

Ich sehe die Geister der Seemänner, doch sie sind verloren
Während sie in den Sonnenuntergang segeln, berechnen sie die Kosten
Während ihre anklagenden Skelette aus der See steigen
Locken mich die Sirenen auf den Felsen heran.

Nimm mein Herz und befreie es, fortgetragen von den Wellen
Kann nirgends mehr hinrennen, Seemannssohn, jage Regenbogen mein Leben lang
Wohin ich gehe, weiß ich nicht, ich kenne nur den Platz, an dem ich gewesen bin
Träume kommen und gehen, das wird immer so sein, nichts ist real, bis du es spürst


Ich steure durch die krachenden Felsen, die Sirenen rufen meinen Namen
Binde meine Hände an das Steuer, das Blut pocht durch die Anstrengung
Ich werde nicht versagen, nun kommt der Sonnenaufgang, die Dunkelheit verschwindet
Für immer und ewig werde ich das tun, es gibt keinen anderen Weg

Geheimnisse der Zeit, Wolken, die die Sonne verdecken
Aber ich weiß und ich weiß und ich weiß

Ich sehe die Geister der Seemänner, doch sie sind verloren
Während sie in den Sonnenuntergang segeln, berechnen sie die Kosten
Während ihre anklagenden Skelette aus der See steigen
Locken mich die Sirenen auf den Felsen heran.

Nimm mein Herz und befreie es, fortgetragen von den Wellen
Kann nirgends mehr hinrennen, Seemannssohn, jage Regenbogen mein Leben lang
Wohin ich gehe, weiß ich nicht, ich kenne nur den Platz, an dem ich gewesen bin
Träume kommen und gehen, das wird immer so sein, nichts ist real, bis du es spürst

Ich sehe die Geister der Seemänner, doch sie sind verloren
Während sie in den Sonnenuntergang segeln, berechnen sie die Kosten
Während ihre anklagenden Skelette aus der See steigen
Locken mich die Sirenen auf den Felsen heran.

Nimm mein Herz und befreie es, fortgetragen von den Wellen
Kann nirgends mehr hinrennen, Seemannssohn, jage Regenbogen mein Leben lang
Wohin ich gehe, weiß ich nicht, ich kenne nur den Platz, an dem ich gewesen bin
Träume kommen und gehen, das wird immer so sein, nichts ist real, bis du es spürst

zuletzt bearbeitet von Doro (codimag) am 31. Januar 2018, 17:35

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK