Songtexte.com Drucklogo
Queen
Queen Quelle: Universal Music

Nevermore deutsche Übersetzung
von Queen

Nevermore Lyrics Übersetzung

Es gibt kein Leben in meinem Leben mehr
Die Seen sind ausgetrocknet,
und der Regen hat aufgehört zu fallen.
Bitte weine nicht mehr,
Kannst du das nicht einsehen?
Höre auf die Brise,
flüstere mir bitte etwas zu,
schicke mich nicht auf den Pfad nach Nimmermehr.


Sogar die Täler unten,
wo die Strahlen der Sonne
so warm und sanft waren,
haben jetzt nichts, das wachsen kann.
Kannst du das nicht sehen?
Warum musstest du mich verlassen (Nimmermehr)
Warum hast du mich betrogen (Nimmermehr)
Du hast mich auf den Pfad nach Nimmermehr geschickt,
als du sagtest, dass du mich nicht mehr liebst.
Nimmermehr.
Nimmermehr.

[Anm.:
"Can't you see" - "see" ist im Englischen sehr mehrdeutig, bedeutet "sehen" im Sinne von "optisch wahrnehmen", aber auch "verstehen"/"einsehen". Es ist davon auszugehen, dass in den beiden Strophen jeweils eine andere Bedeutung von "see" zugrunde liegt, daher wurde das bei der Übersetzung berücksichtigt.

"Even the valleys below [...] now haven't anything to grow" - die Übersetzung mit "Sogar die Täler unten [...] haben nichts, das wachsen kann" ist sprachlich ein bißchen na-ja. Eleganter wäre sicher "Sogar unten in den Tälern [...] gibt es jetzt nichts, das wachsen kann". Irgendein Schelm vermutete dereinst beim Hören von "Nevermore" aufgrund der zweiten Strophe, dass diese spezielle Passage eindeutig mehrdeutig sei. Diese Theorie dürfte sich wohl nicht bestätigen lassen, aber die Möglichkeit besteht definitiv; die etwas ungeschicktere Übersetzung wurde gewählt, weil hier nach Meinung des Übersetzers die Doppeldeutigkeit erhalten bleibt.

"Nevermore" - nur sicherheitshalber: "Nevermore" wird in der englischsprachigen Welt im Normalfall mit Edgar Allan Poes Gedicht "The Raven" in Verbindung gebracht. In dem Gedicht überwindet der Erzähler den Tod seiner Geliebten, indem er sich der okkulten Literatur zuwendet. Eines Nachts besucht ihn ein Rabe, der das Wort "nevermore" beherrscht und auf alle Fragen, die der Erzähler stellt, entsprechend antwortet. Am Ende des Gedichts liegt der Erzähler am Boden im Schatten des Raben und er wird sich von dort nicht wieder erheben. Es ist davon auszugehen, dass das Lied bewusst mit dem Poe'schen Gedicht und seiner düsteren, trostlosen Atmosphäre in Zusammenhang gebracht wird. Daher wurde auch bei der Übersetzung des Liedtextes das Wort "nimmermehr" verwendet, das in den gängigen deutschen Nachdichtungen und Übertragungen von "The Raven" benutzt wird. "Nie wieder" wäre vielleicht heutzutage üblicher.]

zuletzt bearbeitet von Ulrich (Skywise) am 30. März 2017, 14:57

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?