Songtexte.com Drucklogo
Queen
Queen Quelle: Universal Music

Bohemian Rhapsody deutsche Übersetzung
von Queen

Bohemian Rhapsody Lyrics Übersetzung

Ist dies das wahre Leben
Oder nur Einbildung?
Ein Erdrutsch reißt mich mit sich
Kein Entkommen vor der Wirklichkeit

Öffnet die Augen
Schaut zum Himmel hinauf und erkennet
Ich bin nur ein armer Junge
Ich bedarf keines Mitleids

Denn bei mir kommt und geht das Glück
Manchmal erfreut, manchmal bedrückt
Wie auch immer der Wind sich dreht
Ist für mich nicht von Bedeutung

Mama! Hab' grade einen Mann getötet
Hielt 'ne Knarre an seinen Kopf
Drückte ab, jetzt ist er tot
Mama, mein Leben hat doch gerade erst angefangen
Doch jetzt hab ich das alles weggeworfen


Mama, du sollst nicht wegen mir weinen
Wenn ich morgen um diese Zeit nicht wieder zurück bin
Leb dein Leben einfach weiter
So als wenn nichts wirklich von Bedeutung ist

Zu spät, jetzt bin ich dran
Schauer laufen mir den Rücken runter
Mein Körper schmerzt ununterbrochen

Lebt wohl, ihr alle
Jetzt muß ich euch verlassen
Euch alle hinter mir zurücklassen
Und der Wahrheit ins Auge sehen

Mama (wie auch immer der Wind sich dreht)
Ich will nicht sterben
Manchmal wünsche ich, ich wäre nie geboren worden

Ich sehe den kleinen Umriß eines Mannes
Scaramouche, Scaramouche, wirst du den Fandango tanzen? [1]
Blitz und Donnerschlag versetzen mich in Panik und Schrecken
Galileo, Galileo,
Galileo, Galileo,
Galileo, Figaro
Großartig! [2]


Ich bin nur ein armer Junge, niemand liebt mich
Er ist nur ein armer Junge aus einer armen Familie
Laßt sein Leben von dieser Ungeheuerlichkeit verschont bleiben
Wie gewonnen, so zerronnen, werdet ihr mich gehen lassen?

In Gottes Namen! Nein, wir werden dich nicht gehen lassen. - Lasst mich gehen.
Lassen dich nicht gehen. - Lasst mich gehen.
Niemals, niemals, niemals "laßt mich gehen"
Wir lassen dich nicht gehen!

Nein, nein, nein, nein, nein, nein
Oh, meine Güte, lass mich gehen.
Beelzebub hat einen Teufel ganz alleine für dich bereit gestellt
Für mich, für mich.

Ihr glaubt also, ihr könntet mich steinigen und mir ins Gesicht spucken?
Du glaubt also, du könntest mich lieben und sterbend zurücklassen?
Oh Baby, das kannst du mir nicht antun, Baby
Ich muss einfach nur weg von hier, und zwar sofort!

Nichts ist von Bedeutung
Das ist allen klar
Nichts ist von Bedeutung
Nichts ist von Bedeutung für mich

Wie auch immer der Wind sich dreht...

______________________

[1] Scaramouche ist ein affektiert-komischer Charakter aus der klassischen "commedia dell' arte". http://en.wikipedia.org/wiki/Scaramouche
Steht hier symbolisch auch für den Teufel.

[2] Eigentlich gemeint ist im Original "Galileo figuro magnifico", was soviel wie "ich vergrößere das Bild des Galiläers" (gemeint ist Jesus) bedeutet. Es handelt sich also um eine christliche Beschwörung, die vor dem Teufel bewahren soll.
Stattdessen wird etwas verballhornend "figaro" ("Frisör") verwendet.

zuletzt bearbeitet von K. (magicmulder) am 22. Dezember 2014, 12:10

Übersetzung kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Wupperelfe

Zur Fußnote: Irgendwer behauptet in einem Musikforum, "Galileo figuro magnifico" würde "ich vergrößere die Figur des Galiläers" bedeuten - wie war das doch gleich mit Subjekt, Prädikat und Objekt? Mal ganz abgesehen davon, dass "magnifico" nicht "vergrößern" bedeutet sondern "prächtig" und "Galileo" ist kein Galiläer! Wenn wir von letzterem reden, dann macht das Ganze auf spanisch auch gar keinen Sinn!! Also - Lateinisch!

- Fortsetzung siehe unten -

Wupperelfe

Würde ich jenen Galiläer (warum auch immer) vergrößern wollen, dann ergäbe sich "Galilaeam amplio" oder meinetwegen auch "expandio".
Es geht um eine komische Oper - da wird Freddy Mercury wohl eher Galileo, den prächtigen Barbier (oder dessen prächtige Gestalt) im Sinn gehabt haben als Jesus...der außerdem "der Nazarener" genannt wurde , wenn ich mich nicht irre.

Wupperelfe

"Stop me" mit "steinigen" zu übersetzen... ist ein bißchen sehr weit hergeholt, finde ich!

Lordi Potty

wundervoller Song!

Kruse

Von Anfang an begeisterte mich die Musik von diesem Stück. Erst später habe ich auch mal mit dem Text befasst. Mit dem Hintergrund der Geschichte von Freddy Mercury interpretiere ich das eher als Beschreibung seines eines Lebens.
Er brachte sich selber als Mann um, seine Homosexualität als eine "Queen". Was er in einigen anderen Passagen meinte ist nicht leicht zu erschließen.
Vielleicht nur eine Ausschmückung, vielleicht Begriffe, die nur für ihn eine Bedeutung hatten.

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?