Songtexte.com Drucklogo

Narben Songtext
von Gloria

Narben Songtext

Ich will bleiben,
Ich will bei dir bleiben
Es gefällt mir gut
Ich will einfach da sein
Und du kannst ruhen
Ich bin leise, ich bin leise
Ich bin leise, bleib in meiner Haut
Doch ich kann Laut sein
Wenn du mich brauchst
Wenn es für ein Jahr ist macht es uns
Reicher Auch wenn es Narben sind die bleiben
Wenn es für ein Leben nicht ganz reicht
Ich gebe dir Zeit
Ich gebe dir deine Zeit
Ich gebe dir Zeit
Ich gebe dir deine Zeit
Du gehst in den Raum
Den du so brauchst
Ich geh in meinen
Und wir atmen aus


Denn reißen wir die Wände ein Und werfen die Steine
An uns vorbei
Wenn es für ein Jahr ist macht es uns
Reicher Auch wenn es Narben sind die bleiben
Wenn es für ein Leben nicht reicht
Ich gebe dir Zeit
Ich gebe dir meine Zeit
Ich gebe dir Zeit
Ich gebe dir Zeit
Wenn die Beine dich nicht tragen
Werd ich helfen mit meinen Armen
Die Welt heben und alles drehen Alle Orte holen die du sehen willst
Wenn es für ein Jahr ist macht es uns reicher
Auch wenn es Narben sind die bleiben
Wenn es für ein Leben nicht mehr reicht Danke für die Zeit
Danke für deine Zeit
Danke für die Zeit
Danke für die Zeit
Wenn es für ein Jahr ist macht es uns
Reicher Wenn es Narben sind die bleiben
Auch wenn es für ein Leben nicht ganz reicht Danke für die Zeit
Danke für deine Zeit
Danke für die Zeit

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!