Songtexte.com Drucklogo

"Sailing": Alles über den großen Hit von Rod Stewart

Rod Stewart Rod Stewart Quelle: Universal Music

/

Mit der Single " Sailing" aus dem Jahr 1975 landete Rod Steward einen Balladenklassiker. Alle wichtigen Hintergrundinformationen erfahrt ihr bei uns.

Der Sänger zählt zu den erfolgreichsten britischen Künstlern. Er verließ seine Heimat England jedoch und zog in die USA. Grund dafür waren die dort geringeren Steuern. Dennoch hatte er mit Heimweh zu kämpfen. Als er das Lied "Sailing" der schottischen Band Sutherland Brothers hörte, war für ihn klar: Er musste den Song covern. Denn der Songtext handelt darüber, übers weite Meer zu segeln und wie ein Vogel nachhause zu fliegen.


In einem Interview gab Rod Stewart zu, dass er immer sehr nervös ist, wenn er auf der Bühne oder im Studio singt. Um seine Nerven zu beruhigen, brauchte er davor immer etwas Alkohol zu trinken. Der Sänger kam jedoch in letzter Minute im Tonstudio in Alabama an und dort gab es keinen Alkohol. Die Single "Sailing" war somit der erste Song, den er komplett nüchtern aufgenommen hat.

Dies Tat dem Erfolg des Liedes jedoch keinen Abbruch. Im Gegenteil: Es wurde zu einem seiner größten Hits. Bevor er dem Song seine Stimme gab, wurde der Single nur wenig Beachtung geschenkt. Doch nicht nur er feierte damit große Erfolge. Auch die Band Sutherland Brothers profitierte vom Cover ihres Songs und durfte sich danach über einige Charthits freuen.

"Sailing" – Das Video zum Song:

Zum Songtext der Single "Sailing" von Rod Stewart

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?