Arctic Moneys: Releasedatum und Tracklist des neuen Albums stehen fest

Der neue Longplayer der Arctic Monkeys enthält 12 Tracks. Der neue Longplayer der Arctic Monkeys enthält 12 Tracks.

/

Nach Veröffentlichung der dritten Singleauskopplung der Arctic Monkeys aus dem neuen Album, steht jetzt auch dessen Release-Datum fest. Die Platte mit dem Titel “ AM” soll am 9. September in die Läden kommen. Wir haben die Tracklist für euch!

AM” heißt das neue Album der Arctic Monkeys, das als Nachfolger von “Suck It And See” aus dem Jahr 2011 veröffentlicht wird. Auf der neuen LP sind einige Star-Features zu hören, wie beispielsweise ein Beitrag von Josh Homme von den Queens of the Stone Age sowie Pete Thomas.


AM” enthält neben den Singles “ R U Mine”, “ Do I Wanna Know” und “ Why’d You Only Call Me When You're High” 9 weitere Tracks und kommt am 9. September 2013 auf den Markt.

Wir haben die AlbumTracklist für euch:

01. Do I Wanna Know?

02. R U Mine?

03. One for the Road

04. Arabella

05. I Want It All

06. No. 1 Party Anthem

07. Mad Sounds

08. Fireside

09. Why’d You Only Call Me When You’re High?

10. Snap Out Of It

11. Knee Socks

12. I Wanna Be Yours

 

Schaut euch das Video zur aktuellen Single "Why'd You Only Call Me When You're High" an:

Zu den Songtexten der Arctic Monkeys

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK