Milord Übersetzung
von Édith Piaf

Milord Songtext Übersetzung

Auf, kommen Sie Milord!
Setzen Sie sich an meinen Tisch;
Draußen ist es so kalt,
Hier ist es angenehm.
Lassen Sie sich verführen, Milord
Und machen Sie es sich bequem,
Legen Sie Ihren Kummer auf mein Herz
Und Ihre Füße auf einen Sessel.
Ich kenne Sie, Milord,
Sie haben mich noch nie gesehen.
Ich bin nur ein Mädchen vom Hafen
Ich bin nur ein Schatten der Straße.


Dennoch habe ich Sie fast gestreift,
Als Sie gestern vorbeigegangen sind,
Sie waren ganz schön stolz,
Natürlich! Der Himmel hat Sie verwöhnt:
Ihr Seidenschal,
der auf Ihren Schultern flatterte,
Sie haben eine schöne Rolle gespielt,
Man könnte sagen die eines Königs ...
Sie marschierten wie ein Sieger
Am Arm eines Fräuleins.
Mein Gott! Wie schön sie war.
Mir wird davon ganz kalt in meinem Herzen.

Auf, kommen Sie Milord! ....

Wenn man bedenkt, dass es manchmal reicht,
Dass da ein Schiff (im Hafen) liegt,
Damit alles zerreißt,
Wenn das Schiff wegfährt ...
Es nahm die sanfte junge Frau mit,
die so liebevolle Augen hatte
Und die nicht verstehen konnte,
Dass sie Ihr Leben zerstörte.
Die Liebe erzeugt auch Tränen,
So ist eben das Leben.
Das jedoch bietet einem alle Chancen,
Die man danach wahrnehmen kann.

Auf, kommen Sie Milord!
Sie verhalten sich ja wie ein kleines Kind!
Lassen sie sich verführen, Milord!
Kommen sie in mein Königreich:
Ich behandle Gewissensbisse,
Ich singe ein Liebeslied,
Ich singe für die feinen Herren,
Die kein Glück hatten!
Betrachten Sie mich, Milord,
Sie haben mich niemals gesehen ...
Aber ... weinen Sie, Milord?
das hätte ich nie für möglich gehalten!

Gesprochen:
Also gut, sehen wir mal, Milord!
Lächeln Sie mich an!
Schon etwas besser! Ein bisschen anstrengen ...
Na also, es klappt doch!
Auf, lachen Sie, Milord!
Auf, singen Sie, Milord
La-la-la ...

Aber ja, tanzen Sie, Milord!
La-la-la ... Bravo, Milord!
La-la-la ... Weiter, Milord! ... La-la-la ...

zuletzt bearbeitet von Mika (Moparmo) am 4. Juli 2014, 20:49

Übersetzung kommentieren

"Je ne suis qu'une fille du port" heißt "Ich bin bloß ein Hafenmädchen", nicht "...bin nicht wie...".

"J'en ai froid dans le coeur" heißt "Davon (dem Anblick) kroch Kälte in mein Herz"

"Ça... j'l'aurais jamais cru" heißt "Das... hätte ich niemals geglaubt (= für möglich gehalten)". Mit "roh/grausam" hat das nichts zu tun.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK