L'hymne à l'amour Übersetzung
von Édith Piaf

L'hymne à l'amour Songtext Übersetzung

Aus heiterem Himmel kann das Himmelsgewölbe über unseren Köpfen zusammenbrechen
und die Welt kann gerne untergehen,
das stört mich nur wenig, solange Du mich nur liebst, ist mir alles scheißegal.

Solange nur die Liebe wie eine Flut am Morgen über mich hereineinbricht,
solange mein Körper unter Deinen Händen vor Verlangen bebt,
stören mich die Probleme nur wenig,
mein Liebster, da Du mich ja liebst.


Ich ginge bis ans Ende der Welt,
ich ließe mir die Haare blond färben,
falls Du es von mir verlangst.
Ich würde Dir den Mond vom Himmel holen,
ich würde ein Vermögen rauben,
falls Du es von mir verlangst.
Ich würde mein Vaterland verleugnen,
ich würde mit meinen Freunden brechen,
falls Du es von mir verlangst.
Ich lasse mich gerne auslachen,
ich würde wirklich alles mögliche tun,
falls Du es von mir verlangst.

Falls das Leben Dich mir eines schönen Tages entreißt,
falls Du sterben solltest, falls Du ewig weit entfernt von mir sein solltest,
das stört mich nur wenig, so lange Du mich nur liebst,
denn dann würde ich einfach auch sterben.

Wir hätten die ganze Ewigkeit für uns
im Blau in seiner unendlichen Weite.
Im Himmel, da gibt es keine Probleme mehr.
Mein Liebster, glaubst Du an unsere Liebe?
Gott vereint die Liebenden.

zuletzt bearbeitet von Vera (Mervalina) am 28. November 2017, 23:06

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!