Songtexte.com Drucklogo

Telegraph Road Übersetzung
von Dire Straits

Telegraph Road Songtext Übersetzung

Vor einer langen Zeit kam ein Mann einen Pfad entlang.
Er ging dreißig Meilen mit einem Sack auf den Rücken.
Er legte seine Last nieder, wo er es für gut empfand.
Machte sich ein Zuhause in der Wildnis.

Er baute eine Hütte und legte sich einen Wintervorrat an.
Und er pflügte den Boden bei dem kalten Seeufer.
Die anderen Reisenden kamen den Pfad entlang geritten.
Sie gingen nie weiter und nie zurück.

Dann kamen die Kirchen, dann kamen die Schulen.
Dann kamen die Juristen, dann kamen die Regeln.
Dann kamen die Züge und die Trucks mit ihrer Ladung.
Und der dreckige alte Pfad war die Telegraph Road.

Dann kamen die Minen, dann kam das Erz.
Dann gab es eine harte Zeit, dann gab es Krieg.
Telegraph sang ein Lied von der Welt da draußen.
Telegraph Road wurde so tief und breit
Wie einreißender Strom...


Und heute sagt mir mein Radio, dass es Frost geben wird.
Die Leute fahren von den Fabriken nach Hause.
Sechs Spuren voller Verkehr,
drei Spuren stockend...

Ich ging gern' ich zur Arbeit, doch die ist geschlossen.
Ich habe das Recht, zur Arbeit zu gehen, aber ich finde hier keine.
Ja und sie sagten sogar noch, wir müssten das bezahlen, was geschuldet wird.
Wir müssten ernten, von dem was gesät wurde.

Und die Vögel auf den Kabeln und Telegrafenmasten,
sie können wegfliegen, weg vom Regen und dieser Kälte.
Du kannst sie ihren Telegraph-Code singen hören.
Den ganzen Weg entlang der Telegraph Road.

Du weißt, ich werde bald vergessen, aber ich erinnere mich an die Nächte,
als das Leben nur eine Wette auf ein Ampelrennen war.
Du hattest deinen Kopf auf meiner Schulter, deine Hand in meinen Haaren.
Jetzt reagierst du kühler, als ob es dich nicht kümmern würde...

Aber glaube mir Baby, ich werde dich hier weg bringen.
Raus aus der Finsternis, in den Tag.
Weg von diesen Flüssen aus Scheinwerfern, weg aus dem strömenden Regen.
Weg von dem Ärger, der in den Straßen mit diesen Namen lebt,
weil ich jede rote Ampel auf dem Pfad der Erinnerung überfahren habe.
Ich habe Verzweiflung in Flammen explodieren sehen,
und ich will es nicht wieder sehen...

Weg von all diesen Schildern die sagen "Entschuldigung, aber wir haben geschlossen".
Den ganzen Weg die Telegraph Road runter.

zuletzt bearbeitet von heiner (lippenbluetler) am 22. Februar 2020, 0:07

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK