Songtexte.com Drucklogo

Ich glaub' es geht schon wieder los Songtext
von Roland Kaiser

Ich glaub' es geht schon wieder los Songtext

Ich hab' mir geschwor'n, jetzt bleib' ich allein
Um keinem Gefühl verpflichtet zu sein
Nie mehr
Doch irgendwann ist mal wieder alles zu spät
Wenn eine wie du auf einmal vor einem steht
Maßlos, haltlos
Bis sich im Kopf alles dreht

Ich glaub', es geht schon wieder los
Das darf doch wohl nicht wahr sein
Dass man so total den Halt verliert
Ich glaub', es geht schon wieder los
Und wird auch nie vorbei sein
Wenn man so die Lust auf Leben spürt


Am Morgen danach liegst du neben mir
Ich spüre die Angst
Dass ich dich verlier'
Heut' schon
Du hast mir gezeigt
Wie nachts die Sonne aufgeht
Und Herz über Kopf, Vernunft in Lust untegeht
Traumhaft, sündhaft
Bis nichts mehr zwischen uns steht

Ich glaub', es geht schon wieder los
Das darf doch wohl nicht wahr sein
Dass man so total den Halt verliert
Ich glaub', es geht schon wieder los
Und wird auch nie vorbei sein
Wenn man so die Lust auf leben spürt

Fühlst du, so wie ich, nur noch Gefühl?
Willst du, so wie ich, mehr als ein Spiel ohne Ziel?

Ich glaub', es geht schon wieder los
Das darf doch wohl nicht wahr sein
Dass man so total den Halt verliert
Ich glaub', es geht schon wieder los
Und wird auch nie vorbei sein
Wenn man so die Lust auf Leben spürt


Ich glaub', es geht schon wieder los
Das darf doch wohl nicht wahr sein
Dass man so total den Halt verliert
Ich glaub', es geht schon wieder los
Und wird auch nie vorbei sein
Wenn man so die Lust auf Leben...

Songtext kommentieren

Markus Karl

Hallo, Anmerkung :

Und Hals über Kopf Vernunft in Lust übergeht

"Und HERZ über Kopf Vernunft in Lust UNTERGEHT"....hörte ich so auf Youtube

Gruß Markus :)

Fan Werden

Fan von »Ich glaub' es geht schon wieder los« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.