Songtexte.com Drucklogo

Kennen Songtext
von MoTrip

Kennen Songtext

Ah, Ah, das geht von Aachen in die Welt
Das geht an alle, die mich nicht kennen und alle, die mich kennen
Mo Dirty Shit Trip

Das geht an alle, die mich nicht kennen und alle, die mich kennen
Ich bin nich' Cory Gunz, doch ich komme mit der "Cannon"

Irgendwas geschah, wie auch immer sie es nennen
Trip, ich bin jetzt digital wie die Bilder, die sie scannen
Ich krieg das Signal und fang an zu rennen
Ich bin immer noch nicht da, doch kann jetzt langsam was erkennen

Ihr wollt nich' dafür bezahlen, ihr wollt alles nur noch brennen
Ich als Künstler hab' die Wahl: harte Arbeit oder flennen
Komm, wir müssen uns verein' und die Masse nicht mehr trennen
Denn so viele können allein all die Lasten nicht mehr stemmen

Informieren uns weltweit über Sachen, die uns hemmen
So verliert sich unser Schrei, zwischen Masten und Antennen
Könntet ihr das Licht dimmen? Jemand sollte die Gesangskabine dämmen
Ich steh' auf den Dämmen, um das Land zu überschwemmen

Ich verschwende meine Zeit nich' mehr mit Schach oder Backgammon
Ich mach' Business, wenn die anderen noch pennen


Das geht an alle, die mich nich' kennen

Und alle die mich kennen
Dieser Junge kann's
Ich bin die verbale Egal, wo sie mich hinstellen

Egal, wie sie mich nennen
Pure Arroganz, Ich bin der, der alle Und auch wenn du mich in die unterste Schublade packst, komm ich am Ende hoch
Ich schreibe, bis die Fruchtblase platzt - Embryo
Wenn mich die Engel hol'n, dann sitz' ich hier und warte

Mitten auf der Straße, hört ihr, was ich sage?
Vergessen wir, was war, heut Nacht bin ich zufrieden
Is' im Endeffekt egal, ob sie mich hassen oder lieben
Trip, ich denk' darüber nach, hab's nich' gemacht für ein paar Riesen

Ich sah' endlich mein' Vertrag und dann hab' ich unterschrieben
Ganz egal, wer jetzt noch aufmuckt, du kannst mir nichts verbieten
Diese Rapper sind wie Kautschuk und lassen sich verbiegen
Sie behandeln dich wie Bauschutt, lassen dich links liegen
Mir war klar, dass ich da raus muss, alles nur Intrigen
Ich hab' einfach kurz mein Ding gemacht und alle überstiegen
Denn ich hab' die Gabe, Rapper wie mit Waffen zu durchsieben
Ich werd so was wie der King, das is' praktisch schon erwiesen
Ich fühl' mich jetzt bereit und endlich lassen sie mich fliegen
Trip, ich lös' mich von der Schwerkraft und schwebe durch die Erdatmosphäre
Bitte fühl dich nich' versetzt, wenn ich dich ernsthaft bewege
Dieser Flow gibt dir Gefühle, die dich nachhaltig ändern
So wie der Frühling in arabischen Ländern
Ab sofort ist die Talfahrt beendet
Wegen mir geht dieser Maya-Kalender noch ein paar Jahre länger
Denn sie konnten kein' finden, der so flowt
Trip ist im Gebäude, du bist nich' ma' auf'm Hof

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?

Fan Werden

Fan von »Kennen« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK