Songtexte.com Drucklogo

Schwester Maria Songtext
von Georg Danzer

Schwester Maria Songtext

Ja in so an Altersheim
Is es manchmal ganz lustig
Jetzt kommt glei die Schwester Maria
Des is mei Lieblingsschwester
Gu'n Morgn Schwester Maria

Steht ein alter Depp auf junge Mad'ln
Nennt man so was den Johannistrieb
Selber hat er scho ganz dürre Wad'ln
Ausserdem a Hirn als wia a Sieb
Trotzdem muass er noch mit allem flirten
Was bei drei ned obn is auf an Bam
Und fehlt's körpermäßig an der Härten
Nimmt er halt, was schon so mancher nahm

Maria, nring ma's Viagra ans Bett
Maria, weu's ohne dem nimmer geht
Maria, leg di glei selber dazua
Maria, das is die richtige Kur


Allerdings hat des auch einen Haken
Wann ma in das blaue Schmankerl beißt
Sitzt am erst der Herzinfarkt im Nacken
Man dabei sehr leicht ein Bankerl reißt
Owa ohne Risiko geht gar nix
Das ist ein Gesetz, das jeder weiß
Besser als ma muass si sagn es war nix
Sex im Alter hat halt seinen Preis

Maria, bring mas Viagra ans Bett
Maria, dann komm ich nie mehr zu spät
Maria, dann küss ich wie ein Vampir
Maria, und liebe dich wie ein Stier

He, ha, ha, ja, Maria, sehr gut
Da stell's her, genau
Und jetzt wasst eh
Ganz langsam ausziehn
Ja genau so, ha
Mir wird auf amoi so komisch
Jessas, Jessas, Maria, an Notarzt

Maria, i bin für sowas zu alt
Maria, kumm, deck mi zua, mir is kalt
Maria, bring ma scho mei Baldrian
Maria, weil ich ja eh nimmer kann

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Schwester Maria« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.