Fleißig reichlich glücklich Songtext
von Bettina Wegner

Fleißig reichlich glücklich Songtext

Als ich noch klein war und in Kindergarten ging,
mussten wir still sein und in einer Reihe geh' n,
und wer beim Mittag mal zu reden anfing,
der musste zur Strafe in der Ecke stehen.
Komich ich weiß bis heute nicht so recht,
warum ich manchmal blaß war,
und mir war so schlecht.
Denn schließlich war alles ganz genau so
wie es sein sollte,
wir machten immer alles so,
wie es unsere Tante wollte.

Ach sind wir fleißig!
Ach hab'n wir's reichlich!
Ach sind wir glücklich!!!

Dann warn wir stolz endlich ein Schulkind zu sein
im Schulhof durften wir langsam im Kreis spazieren.
Das Haus betraten wir ganz brav in dreier Reihen,
und wehe einer wollte nicht parrieren.
Da gabs ganz einfach 5 in betrag,
wir haben schnell gelernt nicht immer
blöd zu fragen.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK