Songtexte.com Drucklogo

"All I have to Give": Hurts melden sich mit neuer Ballade zurück

"All I Have To Give" von Hurts "All I Have To Give" von Hurts Quelle: unsplash/Geert Pieters

/

Die Band  Hurts beschenkte uns am 04. September wieder mit einer neuen Ballade. " All I have to Give" erzählt von den Schwierigkeiten im Leben und wie wichtig es ist, diese zu überwinden.

In den Lyrics von "All I have to Give" deuten die Sänger der Band Hurts darauf hin, dass man nicht immer alles geben kann und dass jeder seine Grenzen hat. Jedoch sollte man sich nicht vor allem verschließen und sich auch mal von seiner Angst lösen. Und wie gewohnt punkten die Musiker nicht nur mit einem tiefgründigen Songtext, sondern auch mit einer feinfühligen und ausdrucksvollen Melodie, welche seine Zuhörer immer wieder verzaubert. Die weichen Klaviertöne unterstreichen wie gewohnt die zarte Stimme der Musiker und verursachen aufs Neue eine Gänsehaut.


"All I Have to Give" - Das Video zum Song: 



Zum Songtext zu "All I Have to Give" von Hurts

Die britische Pop-Band Hurts zählt nun schon seit beinahe 10 Jahren zu den Top-Künstlern. Seit ihrem Debütalbum "Happiness" im Jahre 2010, erreichten die beiden Musiker Theo Hutchcraft und Adam Anderson weltweit große Berühmtheit. Auf frühere Hits, wie " Stay" oder " Redemption", folgte diesen Herbst wieder ein sehr gefühlvoller Song, welcher zum Nachdenken anregt.

Und wem dieser Hit noch nicht genug ist, sollte auf jeden Fall in das neue Album " Faith" von Hurts reinhören, welches ebenfalls am 04. September 2020 veröffentlicht wurde. Darauf zu finden sind Songs wie " Voices" und " Suffer", die auch mal eine andere Seite der Musiker zeigen.

"Voices" - Das Lyric-Video zum Song: 



Zum Songtext zu "Voices" von Hurts

 

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?