Songtexte.com Drucklogo

Gründung 1990

Biografie

Das Duo Rosenstolz bestand aus der Sängerin AnNa R. und Peter Plate und wurde im Jahr 1991 in Berlin gegründet. Bis auf ein paar Ausnahmen sangen die beiden ausschließlich auf Deutsch. Während sich die Band anfangs noch etwas dem Chanson-Genre annäherte, traten diese Elemente ab dem Jahr 2000 immer mehr in den Hintergrund und Rosenstolz wurde zum erfolgreichsten Pop-Duo Deutschlands.


Die ersten 8 Jahre ihrer musikalischen Laufbahn verbrachten die beiden damit, Popularität durch ihre Live-Konzerte zu erlangen. Von Radio und Fernsehen wurde Rosenstolz nämlich sehr lange ignoriert. Doch die Bekanntheit stieg von Jahr zu Jahr, die Konzertbesucher wurden immer mehr. 

Den ersten Charterfolg feierte Rosenstolz mit dem Album „Die Schlampen sind müde“. Darauf folgten die LPs „Zucker“ und „Kassengift“. Letztere schaffte es sogar bis an die Spitze der deutschen Charts. Der große Durchbruch gelang dem Duo allerdings im Jahr 2004 mit der ersten Single aus dem, im gleichen Jahr veröffentlichten Studioalbum „Herz“. „Liebe ist Alles“ war der Titel des Songs, mit dem sich Rosenstolz nach ganz oben kämpfte.

Ab diesem Zeitpunkt waren AnNa R. und Peter Plate nicht mehr zu bremsen. Alle darauf folgenden Alben, also „Das große Leben“, „Die Suche geht weiter“, sowie „Wir sind am leben“, eroberten in Deutschland sowie Österreich Platz 1 der Charts. Erfolgreiche Singleauskopplungen waren „Ich bin ich (Wir sind wir)“, „Gib mir Sonne“, „Wie weit ist vorbei“ und „Wir sind am Leben“. „Gib mir Sonne“ wurde der Titelsong der Sat1-Telenovela „Anna und die Liebe“ und der Erfolgshit „Liebe ist Alles“ wurde sogar vom britischen Popstar Melanie C gecovert. 

Am 20. Dezember gab das erfolgreichste deutsche Pop-Duo bekannt, das es sich auf unbestimmte Zeit trennen werde.

Harte Fakten

  • 2012 gab die Band bekannt, dass sie sie auf unbestimmte Zeit trennen werde.
  • "Aus Liebe wollte ich alles wissen" ist eine Benefizsingle deren Reinerlös an die deutsche AIDS-Stiftung ging.
  • Zum 20-jährigen Bühnenjubiläum sendete ARD eine Dokumentation über die Erfolgsgeschichte des Duos.
  • Bereits 2009 legte die Band eine längere Pause ein. Grund: Eine Burnout-Erkrankung von Peter Plate.

Mitglieder

Das große Leben

Herz

Die Suche geht weiter

Wir sind am Leben

Pinnwand

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK