Geboren am 25. August 1987

Biografie

Die schottische Sängerin Amy MacDonald wurde am 25. August 1987 geboren. Mit ihrer kräftigen, einfühlsamen Stimme singt sie selbst geschriebene Pop-Balladen und gefühlvolle Stimmungslieder. Bereits mit zwölf Jahren kam sie zur Musik und begann, Akustikgitarre zu spielen. Im Sommer 2007 hatte Amy MacDonald ihren ersten großen Erfolg, als ihr Titel Mr. Rock & Roll auf Platz 12 im UK landete. Im Herbst des gleichen Jahres war sie mit Paul Weller in Deutschland auf Konzerttour. Ihr erstes Album „This is the Life“ erreichte Anfang 2008 den ersten Platz der UK-Charts. Im März 2010 erschien „A Curious Thing“, das in Deutschland innerhalb kürzester Zeit Gold-Status erreichte.

Im Oktober 2010 wurde ein Konzert von Amys Band gemeinsam mit der Deutschen Radio Philharmonie Saarbrücken Kaiserslautern veranstaltet. In diesem Rahmen wurden einige ihrer Titel orchestral gespielt und auf dem folgenden Live-Album zusammengefasst. Das dritte Album „Life in a Beautiful Light“ erschien im Juni 2012. Trotz ihres Erfolges und der Platin-Auszeichnungen hat sich die sympathische Sängerin ihre Bodenständigkeit bewahrt und gilt in Glasgow als das Mädchen von nebenan. Sie präsentiert sich gleichzeitig als sehr unprätentiös und selbstbewusst. Im Dezember 2012 hatte die vielbeschäftigte Amy MacDonald einen Zusammenbruch in der Schweiz und musste ihre Tourauftritte verschieben, doch sie konnte sich glücklicherweise schnell davon erholen.

Privat geht es bei Amy MacDonald eher ruhig zu. Skandale und peinliche Pannen gibt es bei der Schottin nicht. Sie mag es, mit ihren Freunden herumzuhängen und liebt das einfache Leben, schnelle Autos und Fußball.

Nackte Fakten

  • Amy MacDonald schreibt sämtliche Songtexte selbst.
  • Sie war vier Jahre lang mit dem früheren Fußballer Steve Lovell verlobt.
  • Amy MacDonald ist Autodidaktin.
  • Sie ist ein großer Fan der Glasgow Rangers.
  • Vor Fußball-Länderspielen sang sie bereits mehrfach die schottische Nationalhymne.

This Is the Life

A Curious Thing

Life in a Beautiful Light

Under Stars

Pinnwand

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK