Hey Kölle! Du bes e Jeföhl Übersetzung
von Höhner

Hey Kölle! Du bes e Jeföhl Songtext Übersetzung

Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein,
hier, wo ich groß geworden bin.
Du bist eine Stadt mit Herz und Seele.
Hey Köln, du bist ein Gefühl!

1. Ich habe die Städte der Welt gesehen,
ich war in Rio, in New York und Berlin.
Sie sind auf ihre Art gut und schön,
doch wenn ich ehrlich bin, da zieht mich nichts hin!
Ich brauch meinen Dom, den Rhein - meinen Strom -
und die bunten Häuser am Alter Markt!
Ich brauch den FC und die Menschen hier
und die gute echte Kölner Art!

Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...


2. Du hast im Krieg fast mit dem Leben bezahlt,
doch sie haben dich wieder aufgestellt.
Die Zeit, die macht auch vor dir nicht halt,
heute hast du Ecken, die sind grau und kalt!
Da wird herumgebaut und viel versaut
und trotzdem: eines, das ist gewiss:
dass der Ärger von heute, und das geht flott,
die gute alte Zeit von morgen ist!

Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...
Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...

Ich bleibe hier, was auch passiert!
Wo ich die Leute verstehe,
wo ich verstanden werde!
Hey, hey, hey!

Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...
Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...

Du bist eine Stadt mit Herz und Seele.
Hey Köln, du bist ein Gefühl!

Hey, Köln, du meine Stadt am Rhein...

zuletzt bearbeitet von Julian (JuDoFi) am 9. Februar 2016, 11:43

Übersetzung kommentieren

Kurz vor Aschermittwoch noch gerettet!

Kölle - Alaaaaaaaff!!