Songtexte.com Drucklogo

Leicht Songtext
von Mikroboy

Leicht Songtext

Wir haben uns unterhalten
Über das Leben und all seine Gestalten
Und weil wir das gleiche Scheiße fanden
Kann man wohl sagen, dass wir uns verstanden

Und dann hab ich nachgedacht
Was das mit den Menschen so macht
Wenn sie sich finden
Wenn sie sich verbinden
Wenn sie Knochen, Herz, Hirn und Nerven
In einen Topf werfen
Und warum der ganze Dreck dieser Stadt
Dann keine Bedeutung mehr hat
Über all dem Schmutz und dem Schimmel
Hängt ein klarer Morgenhimmel


Und wir haben lang zusammen gesessen
Uns ineinander verloren und die Stunden vergessen
Und du hast mir erzählt von deiner Angst
Und ich hab dir gesagt was ich alles nicht kann
Und das war genauso falsch wie richtig
Und schwer zu beschreiben aber vergleichsweise wichtig
Und was am Ende blieb war ein gutes Gefühl
Keine Schuld, kein Leid, keine verlorene Zeit

Und alles ist so leicht
Und alles ist so leicht

Und wenn du nicht mehr kannst gib mir deine Angst
Und an den hässlichsten Tagen werd ich sie für dich tragen
Bis sie so klein und unwichtig ist
Dass du sie vergisst und dass du glücklich bist
Weil wir ohne dich nichts wären
Nichts mehr, was meine Lieder zum klingen bringt
Weil wir ohne dich nichts wären
Nichts mehr, was irgendwie nach Bedeutung klingt

Und alles ist so leicht
Und alles ist so leicht
Und alles ist so leicht

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fan Werden

Fan von »Leicht« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.