Songtexte.com Drucklogo

Sag nicht, es war einmal Songtext
von Howard Carpendale

Sag nicht, es war einmal Songtext

Sag nicht: "Es war einmal."
Nur nicht, es war einmal,
denn das bedeutet,
was immer wir hatten,
das ist nun vorbei.
Glaub' mir, so geht das nicht,
Liebe ist nicht ein Licht,
das man ganz einfach verlöscht
und damit ist man dann wieder frei.

Sag nicht du willst nicht mehr.
Dir ist der Weg zu schwer.
Wohin ich schau' seh' ich Dinge von dir,
die mein Blick längst schon kennt.
Hier liegt dein Lieblingsbuch
und dort dein seid'nes Tuch.
Außerdem weiß ich,
daß uns viel mehr bindet,
als uns jemals trennt.


Dieses Haus ist zu einsam für dich.
Ich weiß nur: "Ich liebe dich!"
Wie man im Leben vielleicht wirklich einmal nur liebt.
Jedes Zimmer erzählt mir von dir,
als wärst du immer noch hier.
Und mir ist klar,
daß es mich ohne dich nicht mehr gibt.


Sag nicht: "Es war einmal."
Sag es auf keinen Fall.
Gib dir Bedenkzeit
vielleicht fehlt uns nur
eine einzige Nacht.
Und vielleicht siehst du ein,
du willst mit mir nur sein.
Und nicht mit einem,
an den du noch gestern
kaum flüchtig gedacht.
Dieses Haus ist zu einsam für mich.
Ich weiß nur: "Ich liebe dich!"
Wie man im Leben vielleicht wirklich einmal nur liebt.
Jedes Zimmer erzählt mir von dir,
als wärst du immer noch hier.
Und mir ist klar,
daß es mich ohne dich nicht mehr gibt.
"Ich liebe dich!" "Liebe dich!"
"Ich liebe dich!" "Liebe dich!"
"Ich liebe dich!" "Liebe dich!"

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Welcher Song ist nicht von Britney Spears?

Fan Werden

Fan von »Sag nicht, es war einmal« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.