Songtexte.com Drucklogo

Top Songtext
von Faber

Top Songtext

Ich schau dich an und du siehst top aus
Baby schau mich an und zieh dein Top aus
Mach's wie mit einem Lollipop
Dann kauf ich dir was Schönes bei Topshop

Ich schau dich an und du siehst top aus,
Baby schau mich an und zieh dein Top aus,
Ey, mach's wie mit einem Lollipop
Dann kauf ich dir was Schönes bei Topshop

Ich steh für gar nichts und für gar nichts steh ich ein, ja
Ich bin froh, treff ich damit den Nerv der Zeit, ja
Dein Höschen wird zu einem Teich
Bei meiner Gleichgültigkeit.

Ich steh für gar nichts, schau mich an, es steht mir gut
Ich brauche meinen Kopf für die Tattoos
Deine Augen Pepp Teller
Dein Leben wie ein Pappbecher
Ausgetrunken und besoffen
Hab ich ihn einfach weggeworfen


Ich schau dich an und du siehst top aus
Baby schau mich an und zieh dein Top aus
Ey, mach's wie mit einem Lollipop
Dann kauf ich dir was Schönes bei Topshop

Ich steh für gar nichts
Doch nicht alleine da, ja
Mein Nachbar benutzt Insta als Newsportal
Und bis auf dein Spiegelbild
Is' auch dir alles um mich egal

Ich steh für gar nichts
Doch dafür stehst du auf mich
Nieder mit den Alpen - Mittelmeer freie Sicht


Und in Dakar brenn' Fabriken nieder
Woher kommen meine neuen Sneaker?
Wenn ich trage was der Teufel trägt
Wird das dann auch in der Hölle genäht?
Können Kinderhände besser arbeiten?
Bin ich so weil sich meine Eltern streiten?
Hab ich Schiss nie einen Job zu kriegen?
Hab ich Schiss mich in nen Mann zu verlieben?
Ich fühl mich schwach und mir ist peinlich dass ich scheu bin
Schlag ich deshalb meine Freundin?
Doch all dies könnte mir nie schaden
Denn all dies würde ich mich nie fragen

Ey, ich schau dich an und du siehst top aus
Baby, schau mich an und zieh dein Top aus
Ey, mach's wie mit einem Lollipop
Dann kauf ich dir was Schönes bei Topshop

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!