Alicia Keys singt für Brown & Garner im neuen Song "We Gotta Pray"!

Alicia Keys will mit ihrem Song die Probleme von heute ansprechen. Alicia Keys will mit ihrem Song die Probleme von heute ansprechen.

/

Alicia Keys präsentierte, trotz Schwangerschaft, einen weiteren neuen Song, der den Titel "We Gotta Pray" trägt. Damit will die Sängerin den Protest bezüglich Brown und Garner unterstützen. 

Nach ihrer emotionalen Ballade " We Are Here" stellt Alicia Keys einen weiteren starken Song vor: Mit "We Gotta Pray" will die Sängerin nämlich nicht nur Brown & Garner, die schuldlos ums Leben kamen, sondern auch ihre Mitmenschen an die Probleme von heute erinnern. 


Zudem hat Alicia auch ein Musikvideo aufgenommen, das wie auch der Song eine starke Botschaft vermittelt. Keys selbst erwartet ihr zweites Kind, das noch im Dezember 2014 auf die Welt kommen soll. Beide Songs sind ab sofort auf iTunes als Download erhältlich. 

Das Musikvideo zu "We Are Here" von Alicia Keys:

 

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK