Songtexte.com Drucklogo

Amish Paradise deutsche Übersetzung
von “Weird Al” Yankovic

Amish Paradise Lyrics Übersetzung

Wie ich so durch das Tal gehe, in dem ich mein Getreide ernte,
Werfe ich einen Blick auf meine Frau und erkenne, dass sie sehr schlicht ist.
Aber das ist genau richtig für einen Amish (*1) wie mich,
Ihr wisst, ich meide extravagante Dinge wie Elektrizität.
Um halb 5 Uhr morgens melke ich die Kühe,
Jebediah füttert die Hühner und Jakob pflügt... Depp.
Und ich habe schon so lange gemolken und gepflügt,
Dass sogar Ezechiel denkt, dass ich verrückt geworden sein muss.
Ich bin ein Mann vom Land, lege Wert auf Disziplin.
Habe eine Bibel in der Hand und einen Bart am Kinn.
Aber wenn ich meine Plackerei beende und Ihr die Eure,
Dann werden wir heute Nacht feiern als wäre es 1699. (*2)


Wir haben die meiste Zeit unseres Lebens
In einem Amish-Paradies gelebt
Ich habe einmal oder zweimal Butter gerührt
In meinem Leben im Amish-Paradies
Es ist harte Arbeit und Aufopferung
In einem Amish-Paradies zu leben
Wir verkaufen Steppdecken zu Rabattpreisen
Und leben in einem Amish-Paradies

Ein Junge aus der Gegend hat mir letzte Woche in den Hintern getreten,
Ich habe ihn nur angelächelt und die andere (Arsch-)Backe hingehalten.
Es ist mir wirklich egal, im Gegenteil - ich wünsche ihm alles Gute!
Denn ich werde mich kaputtlachen, wenn er in der Hölle schmort.
Aber, ich habe nie einen Touristen geschlagen, selbst, wenn er es verdiente.
Ein unhöflicher Amish? Wie du weißt, hat man von so etwas noch nie gehört.
Ich trage nie Knöpfe, aber ich habe einen coolen Hut
Und meine Kumpels sind sich alle einig, dass mir Schwarz gut steht ... Depp!
Wenn du uns besuchen kommst, wirst du dich zu Tode langweilen.
Wir haben seit 300 Jahren noch nicht mal eine Telefonrechnung gezahlt.
Aber wir sind gar nicht so wunderlich. - Also bitte,
Starrt uns nicht so an und zeigt mit dem Finger auf uns -
Wir sind nur technologisch beeinträchtigt.

Es gibt hier kein Telefon, kein Licht, keine Autos
Nicht ein einziger Luxus
Wie bei Robinson Crusoe (*3)
Es ist so primitiv wie möglich.


Wir haben die meiste Zeit unseres Lebens
In einem Amish-Paradies zugebracht
Wir sind nur schlichte, einfache Leute
Die in einem Amish-Paradies leben
Wir haben keine Zeit für Sünde und Laster
Denn wir leben in einem Amish-Paradies
Wir streiten uns nicht, sind immer nett
Denn wir leben in einem Amish-Paradies

Wir spannen den Pferdewagen ein, rühren jede Menge Butter -
Ich errichtete am Montag eine Scheune, bald baue ich noch eine.
Hältst du dich für wirklich rechtschaffen?
Denkst du, dass du reinen Herzens bist?
Nun, ich weiß, ich bin eine Million Mal bescheidener als Ihr es seid
Ich bin der fromme Kerl, der die kleinen Amish-Kiddies gerne sein möchten
Tag und Nacht auf den Knien, Punkte sammelnd für das Leben nach dem Tod
So sei nicht eitel und sei nicht weinerlich
Sonst, mein Bruder, muß ich wohl mittelalterliche Methoden auf deinen Hintern anwenden

Wir haben die meiste Zeit unseres Lebens
In einem Amish-Paradies verbracht
Wir sind alle verrückte Mennoniten,
Die in einem Amish-Paradies leben
Hier gibt es keine Polizisten oder Ampeln
Wir leben in einem Amish-Paradies
Aber dir würde es vermutlich stinken
In einem Amish-Paradies leben zu müssen.

Igitt!

-------------------------------------------------------------------------------------------------

*1) Die Amischen (englisch: Amish) sind eine täuferisch-protestantische Glaubensgemeinschaft. Sie haben ihre Wurzeln in der reformatorischen Täuferbewegung Mitteleuropas (z. B. Deutschland, Niederlande, Österreich). Von der Gruppe der Mennoniten spalteten sich die Amischen im Jahr 1693 ab. Sie lebten 2010 in 28 Staaten der Vereinigten Staaten sowie im kanadischen Ontario in 427 Siedlungen und 1826 Gemeindedistrikten.

Amische führen ein stark in der Landwirtschaft verwurzeltes Leben und sind bekannt dafür, dass sie viele Seiten des technischen Fortschritts ablehnen und Neuerungen nur nach sorgfältiger Überlegung akzeptieren. Die Amischen legen großen Wert auf eine heterosexuelle Familie mit klar vorgegebenen Geschlechterrollen, (frommer) Gemeinschaft und Abgeschiedenheit von der Außenwelt (...) Sie stammen überwiegend von Südwestdeutschen oder Deutschschweizern ab und sprechen untereinander meist Pennsylvaniadeutsch. (Wikipedia)

*2) Die Zeile "Tonight we're gonna party like it's 1699," ist eine Anspielung auf Princes Song "1999". Prince gehört zu den sehr wenigen Künstlern, die es bisher abgelehnt haben, sich mit Weird Al's Parodien abzufinden. (Info: Wikipedia)

*3) "Robinson Crusoe" ist ein Roman von Daniel Defoe (1719), in dem die Geschichte eines Seemannes erzählt wird, der als Schiffbrüchiger mehrere Jahre auf einer einsamen Insel verbringen muss.

zuletzt bearbeitet von Hansi (K_Lauer) am 7. September 2015, 0:41

Übersetzung kommentieren

zufälliger Gast

@Flopsi @K. @Hansi
ja, mit dem heinie habt ihr wohl Recht, habs gerade nachgeschlagen. Hatte ich irgendwo mal anders gehört. Asche auf mein Haupt und Grüße, auch an die Amischen in Heilsbronn-Unterdingsda :)

@Magic
Na sowas!
Ich dachte der Gast kennt sich aus mit den Amischen ....
tz tz tz

@ zufälliger Gast
Danke, Gast.
Nach über 6 Jahren ist der Stinkefinger endlich aus dem Amish Paradise verschwunden....!
(Danke auch im Namen der Amish-Gemeinde in Heilsbronn-Unterdinkelsbach)

Der Gast meinte wohl den Schniedel. ;)

Ja, tude ist bad attitude, aber heinie ist das Ärschle.

Ansonsten wird mit heinie nur noch ein Heini, sprich 'Depp bezeichnet - das passt hier aber nicht.

Nicht der Hintern?
Was dann?

zufälliger Gast

Gut getroffen, nur ein paar kleine Anmerkungen:

mit "with a tude" ist "..attitude" gemeint gemeint im Sinne von streitsüchtig, fluchend etc. Der Stinkefinger ist nur im Video zu sehen, aber nicht die Wortbedeutung.

Die Worte "as I walked through the valley" sind aus der Bibel zitiert und entsprechen der Stelle "und ob ich schon wanderte im finsteren Tal"

Und dass mit "heinie" eigentlich nicht der Hintern gemeint ist, wusste der Übersetzer sicher selber :)

Ja, Prince ist ein humorloser Knilch. Weird Al braucht nämlich vom Urheber die Zustimmung, wenn er das Musikstück bearbeitet und verwertet/veröffentlicht. Zu diesen Bearbeitungen gehören auch Übersetzungen. Ich vermute, dass deshalb hier auch manchmal diese lizenzrechtlichen Anmerkungen zu lesen sind bzw. manche Texte und Übersetzungen im Nirvana verschwinden.

Super-funny video!

https://www.youtube.com/watch?v=xo74Dn7W_pA

Kleinigkeiten verbessert.