Songtexte.com Drucklogo

I wü ned Übersetzung
von Seiler und Speer

I wü ned Songtext Übersetzung

Der Maler malert,
und der Tischler hobelt,
der Kellner steht draussen und poliert seine Gabeln.
Der Pfarrer hält Messen,
der Pilot der muss fliegen,
der Gärtner pflückt Blumen,
der Minister lügt!
Der Mechaniker klempnert,
und der Lehrling wischt auf,
und der Schauspieler spielt und das Fernsehen nimmt’s auf.
Der Frisör macht die Haare schön,
und der Lehrer lehrt,
in der Rakete sitzt ein Astronaut und der fliegt zu den Sternen!


Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

der Schweißer schweißt,
der Lackierer lackiert,
der Polizist schreibt Strafzettel,
und der Staat der kassiert.
Der Bauer sticht eine Sau ab,
und der Bäcker backt Brötchen,
der Maurer zieht ein Haus hoch,
und der Elektriker stemmt.
Der Ofensetzer kachelt,
der Dreher dreht einen Stab,
der Gebrauchtwagenhändler verkauft Autos ohne Plakette,
und der Schuster schustert,
der Jäger schießt.

Alle machen wir unsere Arbeit – aber warum?
Das macht ja sowieso niemandem Freude, oder?
Wofür eine Lohnerhöhung, wenn wir dann die Hälfte der beschissenen Lohnerhöhung als Steuern wieder abdrücken können?

Nein – weil wir müssen!

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Schala,
Schala,
Schala,
Schalalala.

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

Ich will nicht,
ich weiß nicht,
mich freuts nicht,
ich kann nichts anderes machen.
Es nützt nichts,
es hilft nichts,
mir bleibt nichts anderes übrig als ein Lachen.

zuletzt bearbeitet von Bine (logik) am 15. August 2017, 23:21

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK