Songtexte.com Drucklogo

Herr Mannelig deutsche Übersetzung
von Garmarna

Herr Mannelig Lyrics Übersetzung

Garmarna - Herr Mannelig (Übersetzung)

Einmal früh morgens vor Sonnenaufgang
Bevor der Vögel Lied erklang
Machte die Bergtrollin dem Ritter einen Antrag
Sie sprach mit gespaltener Zunge

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

Ich werde dir zwölf feine Stuten schenken
Die im schattigen Hain grasen
Noch nie haben sie einen Stattel gespürt
Noch nie einen Zügel

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst


Ich werde dir zwölf Mühlen schenken
Gelegen zwischen Tillö und Ternö
Die Mühlsteine sind vom besten roten Glanz
Und die Räder sind aus Silber

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

Ich werde dir ein goldenes Schwert schenken
Das mit fünfzehn Goldringen klingt
Und im Kampfe zuschlägt wie du willst
Auf dem Schlachtfeld wirst du siegreich sein

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

Ich will dir ein Hemd schenken, so neu
Das schönste das du je gesehen
Nicht genäht mit Nadel und Faden
Aus der feinsten weißen Seide


Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

Geschenke wie diese würde ich gern annehmen
Wenn du eine christliche Frau wärst
Aber du bist ein bösser Bergtroll
Aus dem Geschlecht der Wassertrolle und des Teufels

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

Die Bergtrollin rannte zur Tür hinaus
Sie klagte und weinte laut
Hätt' ich den schönen Herrn bekommen
Wär ich von meiner Qual erlößt

Ritter Mannelig, Ritter Mannelig. Bitte heirate mich
Denn ich kann dir alles geben
Deine Antwort kann nur \"ja\" sein oder \"nein\"
Wenn du es so willst

zuletzt bearbeitet von Dani (Sayaluna) am 15. Juli 2018, 0:09

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK