Songtexte.com Drucklogo

Jraaduss Übersetzung
von BAP

Jraaduss Songtext Übersetzung

Manchmal sitze ich hier herum, und ich frage mich, warum
es so kommen musste wie es kam, wie es jetzt ist.
Und ich sage mir, dass es irgendwo weitergehen muss - geradeaus.

Noch hängt dein Bild an der Wand und macht mich regelrecht krank.
Ich habe deine Stimme noch im Ohr, und ich frage mich nur,
ob das alles nichts war in den letzten paar Jahren mit dir.

Bleib da, wo du bist
Halte dich irgendwo fest
und bleibe so wie du warst
geradeaus.

Ab und zu merke ich dann, wie gut es tun kann,
wenn man Luftschlösser baut und auf Zufälle vertraut,
gar nichts mehr plant, auf gar nichts mehr wartet, nur so.


Dann wird alles verdrängt, weil sonst nichts mehr was bringt,
weil sonst himmelblau grau wird und mir alles zuviel wird,
weil in jedem Gedanken ein Bild von dir steckt - geh weg

Bleib da, wo du bist
Halte dich irgendwo fest
und bleibe so wie du warst
geradeaus

Es war schön, es war gut, am Ende ein bisschen zu kurz.
1001 Nacht, wo Donner und Blitz krachen,
ein Film ohne Schluss, wo nichts ist wie es muss
geradeaus

Denk mal ab und zu daran, an das was wir noch haben,
was uns keiner mehr nimmt, weil es wahr ist und stimmt,
an das Stück "Ich" von dir und das Stück "Du" von mir
geradeaus

Bleib da, wo du bist
Halte dich irgendwo fest
und bleibe so wie du warst
geradeaus

zuletzt bearbeitet von Bine (logik) am 8. November 2011, 20:01

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK