Songtexte.com Drucklogo
Matthias Reim
Matthias Reim Quelle: Universal Music

Ich liebe dich Songtext
von Matthias Reim

Ich liebe dich Songtext

Hab' dir oft gesagt, wenn's dir bei mir nicht mehr passt
dann hau' doch ab und such dir einen wo du's besser hast
Ich hätte nie gedacht, das du das irgendwann mal machst
Ich hab geglaubt den Mut zu geh'b den bringst du nie auf
Dann nimmst du lieber meine blöden Eskapaden in Kauf
Hast mich des besseren belehrt und zogst einfach über Nacht hier aus
Hab' am Anfang noch ganz überheblich abgelacht
Das ich mal vor Sehnsucht schrei' hätt' ich nie gedacht
Ich liebe Dich
Ich liebe Dich
Seit du unmissverständlich diesem König gesagt hast
Ich brauch' dich nicht
Ich liebe dich
Ich liebe Dich
Seit ich weiß, du kannst frei sein und dein Leben geht weiter auch ohne mich
Da lieb' ich dich
Heut komm ich nach hause bin frei und trotzdem allein
rauch' zwanzig Zigaretten niemand sagt lass das sein
und nimm die Füße vom Tisch, benimm' dich nicht wie'n altes Schwein
Hab' mir den Entzug von dir nicht so vorgestellt


hab' nicht gewusst das dein Gemecker mir noch einmal so fehlt
und das nur du es bist, die mich und meine Welt zusammenhält
Hab' am Anfang noch ganz überheblich abgelacht
das ich mal vor Sehnsucht schrei' hätt' ich nie gedacht
Ich liebe Dich
Ich liebe Dich
Seit du unmissverständlich diesem König gesagt hast
Ich brauch' dich nicht
Ich liebe dich
Verdammt ich liebe Dich
Seit ich weiß du kannst frei sein und dein Leben geht weiter auch ohne mich
Da lieb' ich dich
Ich liebe dich
Seit du unmissverständlich diesem König gesagt hast
Ich brauch' dich nicht
Ich liebe dich
Oh, ich liebe dich
Seit ich weiß, du kannst frei sein und dein Leben geht weiter auch ohne mich
Da lieb' ich dich
Ich liebe dich
Seit ich weiß, du kannst frei sein und dein Leben geht weiter auch ohne mich
Da lieb' ich dich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fan Werden

Fan von »Ich liebe dich« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.