Songtexte.com Drucklogo

Die Zeit Songtext
von Blutengel

Die Zeit Songtext

Was bleibt bestehen an unserem Horizont?
Dein Blick ist so leer
Erkennst du mich nicht mehr?
Ich halte deine Hand ein letztes Mal
Bevor du gehst auf deine Reise
In eine andere Welt


Und der Abschied fällt so schwer
Und meine Seele ist so leer, ohne dich
Ich spüre wie mein Herz langsam zerbricht
Warum musst du jetzt gehen?
Und wo soll ich hin ohne dich?

Und die Tage ziehen vorbei
Die Zeit bleibt auch für uns nicht stehen
Und ein Leben ist vorbei
Doch die Welt wird niemals untergehen

Und der Abschied fällt so schwer
Und meine Seele ist so leer, ohne dich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fan Werden

Fan von »Die Zeit« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.