Songtexte.com Drucklogo

Dein Leben Songtext
von Blutengel

Dein Leben Songtext

Ein kalter Wind streift durch dein Haar
Weisst du noch wies gestern war
Die Welt war bunt und voller Licht
Und deine Zukunft kanntest du noch nicht

Hast du damals schon gespürt, das dich die Dunkelheit in dieser Zeit verführt?
Hast du dich damals schon in deinen dunklen Träumen verloren
Und dir gewünscht du wärst in einer besseren Welt neu geboren?

Es ist die Zeit die dich zerbricht
Doch eine andere gibt es nicht
Mein Engel flieg mit mir
Besieg mit mir die Angst die deine Seele erfrieren lässt
Geh deinen Weg noch bis zu Ende
Schau nicht zurück auf das was war
Lass dich leiten von der Hoffnung
Auf ein Leben nach der Dunkelheit


Es ist die Zeit die dich zerbricht
Doch eine andere gibt es nicht
Mein Engel flieg mit mir
Besieg mit mir die Angst die deine Seele erfrieren lässt
Geh deinen Weg noch bis zu Ende
Schau nicht zurück auf das was war
Lass dich leiten von der Hoffnung
Auf ein Leben nach der Dunkelheit

Es ist die Zeit die dich zerbricht
Doch eine andere gibt es nicht
Mein Engel flieg mit mir
Besieg mit mir die Angst die deine Seele erfrieren lässt
Geh deinen Weg noch bis zu Ende
Schau nicht zurück auf das was war
Lass dich leiten von der Hoffnung
Auf ein Leben nach der Dunkelheit

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?

Fan Werden

Fan von »Dein Leben« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.