Songtexte.com Drucklogo

Glück auf Songtext
von Betontod

Glück auf Songtext

Es war letztens beim Konzert in Essen
Wir werden Essen nie vergessen
Das Bier war kalt und die Musik die war laut
Wir habens beinah nicht geglaubt
Und nach ner Viertelstunde ging es los
Der Mob war ziemlich rigoros
Die gute Stimmung war auf einmal wie verpufft
Und sie hielten ihre Becher in die Luft
Aufhörn, Aufhörn, Aufhörn!
Wir müssen aufhörn weniger zu trinken,
Wir brauchen viel mehr Alkohol
Wenn wir nicht aufhörn weniger zu trinken,
Dann werden wir heut nicht mehr voll


Auch in Düsseldorf da war die Stimmung groß
Beim Bier vom Fass ging es dann so richtig los
Die Gläser voll und auch hübsch anzusehen
Da wärs um manchen fast geschehn
Oh Alkohol, oh Alkohol
Du bist mein Feind das weiß ich wohl
Doch in der Bibel steht geschrieben,
Du sollst deine Feinde lieben
Aufhörn, Aufhörn, Aufhörn!

Wir müssen aufhörn weniger zu trinken,
Alle wir brauchen viel mehr Alkohol
Wenn wir nicht aufhörn weniger zu trinken,
Betontod Dann werden wir heut nicht mehr voll

Wir müssen aufhörn weniger zu trinken,
Alle wir brauchen viel mehr Alkohol
Wenn wir nicht aufhörn weniger zu trinken,
Betontod Dann werden wir heut nicht mehr voll

Wir müssen aufhörn weniger zu trinken,
Alle wir brauchen viel mehr Alkohol
Wenn wir nicht aufhörn weniger zu trinken,
Betontod Dann werden wir heut nicht mehr voll

Wir müssen aufhörn weniger zu trinken,
Alle wir brauchen viel mehr Alkohol
Wenn wir nicht aufhörn weniger zu trinken,
Betontod Dann werden wir heut nicht mehr voll

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Glück auf« werden:
Dieser Song hat 3 Fans.