Songtexte.com Drucklogo

Immer da Songtext
von Adel Tawil

Immer da Songtext

Manchmal hast du gar nichts mehr
Nur noch deinen kleinen Traum
Und dann wiegt es Tonnen schwer
Du bist wie Luft ohne Raum

Manchmal geht die Liebe fort
Und es regnet dir ins Herz
Die Welt begräbt dich lebend
Und jeder Atemzug schmerzt

Wenn nichts mehr bleibt
Auf das du dich noch verlassen kannst

Wenn du denkst
Das alles vorbei ist
Ich werde immer da sein
Ich werde immer da sein

Und wenn du glaubst
Das du ganz allein bist
Ich werde immer da sein
Für immer für dich da sein


Manchmal hinterfragst du alles
Hörst damit auch Nachts nicht auf
Sitzt im Treppenhaus und wartest
Denn du traust dich nicht nachhaus'

Manchmal geht die Liebe unter
Und im Sommer wird es kalt
Läufst die Straßen rauf und runter
So wie ein Zug ohne halt
Wenn nichts mehr bleibt
Auf das du dich noch verlassen kannst

Wenn du denkst
Das alles vorbei ist
Ich werde immer da sein
Ich werde immer da sein

Und wenn du glaubst
Das du ganz allein bist
Ich werde immer da sein
Für immer für dich da sein

Ich bin da wenn du dich verurteilst
Ich bin der mit dem du die Angst teilst
Ich seh' für dich durch deine Augen
Ich helfe dir an morgen zu glauben


Wenn du denkst
Das alles vorbei ist
Ich werde immer da sein
Ich werde immer da sein

Und wenn du glaubst
Das du ganz allein bist
Ich werde immer da sein
Für immer für dich da sein

Wenn du denkst
Das alles vorbei ist
Ich werde immer da sein
Ich werde immer da sein

Und wenn du glaubst
Das du ganz allein bist
Ich werde immer da sein
Für immer für dich da sein

Ich werde immer da sein
Für immer für dich da sein

Songtext kommentieren

Ich liebe dieses lied so sehr *-* und hör mir es an wenn ich traurig bin :'(