"Infinity": Hat Mariah Carey eine neue Single für April geplant?

Mariah Carey hat eine Compilation für Mai geplant. Mariah Carey hat eine Compilation für Mai geplant.

/

Mariah Carey könnte noch diesen Monat ihr Comeback starten: Gerüchten zufolge hat die Sängerin eine Single mit dem Titel "Infinity" geplant - aber auch ein Weihnachtsfilm soll bereits in Produktion sein. 

Im Mai will Mariah Carey eine Sammlung ihrer Tophits veröffentlichen und soll dafür auch einen brandneuen Song aufgenommen haben: "Infinity", so der vermutete Titel, soll angeblich noch am 27. April enthüllt werden und neuen Mariah Carey Sound versprechen.


Außerdem wurde bestätigt, dass Mariah an einem neuen Weihnachtsfilm arbeitet, bisher wurden jedoch noch keine Details freigegeben. Die Nummer 1 Compilation "#1's" soll im Mai erscheinen. Fans müssen sich aber noch auf einen konkreten Termin gedulden. 

Das Musikvideo zu "There's Got To Be A Way" von Mariah Carey:

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK