Geboren am 26. Februar 1932, Gestorben am 12. September 2003

Biografie

Einer der einflussreichsten amerikanischen Country-Sänger war Johnny Cash. Er wurde 1932 in Arkansas geboren und verstarb im September 2003 in Nashville, Tennessee. Seine Markenzeichen waren nicht nur kritische Lyrics, sondern auch seine einzigartige, dunkle Stimme. Neben Country gehörten Rockabilly, Blues, Folk oder Pop zu seinen musikalischen Einflüssen. Im Vorprogramm von Elvis Presley hatte Cash 1955 seinen ersten großen öffentlichen Auftritt. Zu seinen ersten Chart-Erfolgen gehören der weltberühmte 'Folsom Prison Blues' und auch 'I Walk The Line'.

Insgesamt schrieb der Musiker über 500 Lieder, darunter auch einige mit seiner späteren Ehefrau June Carter. Allerdings war die Karriere des Country-Sängers durch Drogenprobleme überschattet. Nach einem schweren Entzug schaffte Cash schließlich den Sprung zurück ins Rampenlicht. In den 70er Jahren war er auch in kleineren Fernsehrollen als Schauspieler zu sehen. Im Jahr 2002 erschien das letzte zu Lebzeiten veröffentlichte Album von Johnny Cash. Die Songtexte beschäftigen sich mit den Themen Tod, Liebe und Leben nach dem Tod. Ende der 90er Jahre wurden bei dem Sänger zwei schwere Krankheiten diagnostiziert und im September 2003 starb Johnny Cash im Alter von 71 Jahren.

Auch nach Cashs Tod erschienen noch zahlreiche zuvor unveröffentlichte Lieder. Bis heute inspiriert der 'Man in Black' zahlreiche andere Künstler und sein bewegtes Leben wurde mit dem für fünf Oscars nominierten Film 'Walk the Line' dokumentiert.

Harte Fakten

  • Der Spitzname von Johnny Cash ist 'Man in Black'.
  • Er trat Ende der 60er Jahre in zwei Gefängnissen, Folsom und San Quentin, auf.
  • Johnny Cash erhielt 13 Grammy Awards.
  • Cash war während seiner Zeit bei der amerikanischen Air Force auch in Deutschland stationiert.
  • Der Musiker erhielt im Alter von zehn Jahren seine erste Gitarre und auch Gesangsunterricht.

Gruppen

The Legend of Johnny Cash (Compilation)

American III: Solitary Man

Unearthed (Compilation)

Who’s Gonna Cry

  1. The Long Black Veil
  2. Flesh and Blood
  3. Just the Other Side of Nowhere
  4. If I Give My Soul
  5. Understand Your Man
  6. Banks of the Ohio
  7. Two Timin’ Woman
  8. The Caretaker
  9. Old Chunk of Coal
  10. I’m Going to Memphis
  11. Breaking Bread
  12. Waiting for a Train
  13. Casey’s Last Ride
  14. No Earthly Good
  15. The Fourth Man in the Fire
  16. Dark as a Dungeon
  17. Book Review
  18. Down There by the Train (alternate take)

Trouble in Mind

  1. Pocahontas
  2. I’m a Drifter (version 1)
  3. Trouble in Mind
  4. Down the Line
  5. I’m Movin’ On
  6. As Long as the Grass Shall Grow
  7. Heart of Gold
  8. The Running Kind
  9. Everybody’s Trying to Be My Baby
  10. Brown-Eyed Handsome Man
  11. “T” for Texas
  12. Devil’s Right Hand
  13. I’m a Drifter (version 2)
  14. Like a Soldier
  15. Drive On (alternate lyrics)
  16. Bird on a Wire (live with orchestra) Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Bird on a Wire

Redemption Songs

  1. A Singer of Songs
  2. The L & N Don’t Stop Here Anymore
  3. Redemption Song (von Johnny Cash feat. Joe Strummer)
  4. Father and Son (von Johnny Cash feat. Fiona Apple)
  5. Chattanooga Sugar Babe
  6. He Stopped Loving Her Today
  7. Hard Times
  8. Wichita Lineman
  9. Cindy
  10. Big Iron Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Big Iron
  11. Salty Dog
  12. Gentle on My Mind (von Johnny Cash feat. Glen Campbell)
  13. You Are My Sunshine Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - You Are My Sunshine
  14. You’ll Never Walk Alone
  15. The Man Comes Around (early take)

My Mother’s Hymn Book

  1. Where We’ll Never Grow Old
  2. I Shall Not Be Moved
  3. I Am a Pilgrim
  4. Do Lord
  5. When the Roll Is Called Up Yonder
  6. If We Never Meet Again This Side of Heaven
  7. I’ll Fly Away
  8. Where the Soul of Man Never Dies
  9. Let the Lower Lights Be Burning
  10. When He Reached Down
  11. In the Sweet By and By Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - In the Sweet By and By
  12. I’m Bound for the Promised Land
  13. In the Garden
  14. Softly and Tenderly
  15. Just as I Am

Best of Cash on American

  1. Delia’s Gone
  2. Bird on a Wire Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Bird on a Wire
  3. Thirteen
  4. Rowboat
  5. The One Rose (That’s Left in My Heart)
  6. Rusty Cage
  7. Southern Accents
  8. The Mercy Seat Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - The Mercy Seat
  9. Solitary Man Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Solitary Man
  10. Wayfaring Stranger Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Wayfaring Stranger
  11. One Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - One
  12. I Hung My Head Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - I Hung My Head
  13. The Man Comes Around Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - The Man Comes Around
  14. We’ll Meet Again Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - We’ll Meet Again
  15. Hurt Deutsche Übersetzung von Johnny Cash - Hurt

American Recordings

Pinnwand

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK