Songtexte.com Drucklogo

Misery Business Übersetzung
von Paramore

Misery Business Songtext Übersetzung

Ich bin im Geschäft des Elends, lass es uns von oben betrachten
Sie hat einen Körper wie eine Sanduhr, die tickt wie eine Uhr
Es ist eine Frage der Zeit, bis wir alle zu Grunde gehen
Als ich dachte er gehöre mir, fing sie ihn mit dem Mund

Ich habe acht lange Monate gewartet, sie gab ihn endlich frei
Ich sagte ihm, ich könnte nicht lügen, er war der Einzige für mich.
Zwei Wochen und wir haben Feuer gefangen
Sie löschte es für mich, aber ich trage das größte Lächeln

Whoa, ich hatte niemals vor anzugeben
Aber ich habe ihn jetzt genau da, wo ich wollte
Whoa, es war niemals meine Absicht anzugeben
Dir alles zu stehlen

Aber es fühlt sich so verdammt gut an
Weil ich ihn jetzt genau da habe, wo ich wollte
Und wenn du könntest, du weißt du würdest
Denn es fühlt sich so verdammt..
Es fühlt sich einfach so gut an

Zweite Chancen sind überhaupt nicht von Bedeutung, Menschen ändern sich nie
Einmal eine Hure und du bist nichts anderes mehr,
Es tut mir Leid, das wird sich niemals ändern
Und über Vergebung sind wir beide gezwungen auszutauschen
Es tut mir Leid, Süße, aber ich verzichte, jetzt sieh dir das an

Nun, es gibt eine Millionen andere Mädchen, die es genau machen, wie du
Sehen so unschuldig aus wie möglich, um zu bekommen wen sie wollen
Und was sie wollen, das ist einfach, wenn man es richtig macht
Nun, ich weigere mich, ich weigere mich, ich weigere mich!

Whoa, ich hatte niemals vor anzugeben
Aber ich habe ihn jetzt genau da, wo ich wollte
Whoa, es war niemals meine Absicht anzugeben
Dir alles zu stehlen

Aber es fühlt sich so verdammt gut an
Weil ich ihn jetzt genau da habe, wo ich wollte
Und wenn du könntest, du weißt du würdest
Denn es fühlt sich so verdammt..
Es fühlt sich einfach so gut an

Ich sah, wie seine wildesten Träume wahr wurden,
Aber in keinem von ihnen warst du
Sieh nur wie meine wildesten Träume wahr werden
Aber in keinem von ihnen war...

Whoa, ich hatte niemals vor anzugeben
Aber ich habe ihn jetzt genau da, wo ich wollte

Whoa, ich hatte niemals vor anzugeben
Aber ich habe ihn jetzt genau da, wo ich wollte
Whoa, es war niemals meine Absicht anzugeben
Dir alles zu stehlen

Aber es fühlt sich so verdammt gut an
Weil ich ihn jetzt genau da habe, wo ich wollte
Und wenn du könntest, du weißt du würdest
Denn es fühlt sich so verdammt..
Es fühlt sich einfach so gut an

zuletzt bearbeitet von Lena (_Papaya_) am 25. Juli 2009, 0:23

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK