Songtexte.com Drucklogo

The Living Years deutsche Übersetzung
von Mike + the Mechanics

The Living Years Lyrics Übersetzung

Es war schon immer so, dass die Elterngeneration als Sündenbock für alles Mögliche herhalten mußte. Und umgekehrt haben die Alten ihren ganzen Frust vor deiner Tür abgeladen.
Ich weiß, dass ich ein Gefangener all dessen bin, was meinem Vater hoch und heilig war.
Und ich weiß auch, dass ich die Geisel all seiner Hoffnungen und Ängste bin.
Ich wünschte nur, ich hätte ihm das zu Lebzeiten mal sagen können.

Ein paar zusammengeknüllte Papierfetzen, bekritzelt mit unausgegorenen Gedanken,
der ein oder andere gestelzte Versuch eines Gesprächs,
ich fürchte, das ist alles, was wir zustande gebracht haben.

Du sagst: "Ich sehe das völlig anders!"
Er sagst: "Nur so und nicht anders ergibt das einen Sinn!"
Und ihr könnt euch einfach nicht einigen,
weil ihr nicht die gleiche Sprache sprecht
und weil ihr euch bei allem sofort persönlich angegriffen fühlt.

Ich rate dir, sag es laut und deutlich:
Du hast Ohren zum Zuhören, also benutze sie auch!
Wenn wir erst mal tot sind, ist es zu spät sich zuzugestehen,
dass man sich niemals so richtig Auge in Auge gegenübergestanden hat!


Statt dessen streiten wir in einem Vakuum zwischen Gestern und Heute.
Und die Zukunft? Die bleibt dabei auf der Strecke!
Und am Schluß bleibt nichts als Verbitterung!

Ergib dich doch nicht in irgendein Schicksal,
von dem du glaubst, dass es unausweichlich wäre!
Kann doch gut sein, dass du das alles selbst irgendwann mal aus einer ganz anderen Perspektive siehst.
Und auch wenn du dann immer noch nicht nachgibst und nicht locker läßt,
dann ist das immer noch besser, als einfach zu schweigen.

Ich rate dir, sag es laut und deutlich:
Du hast Ohren zum Zuhören, also benutze sie auch!
Wenn wir erst mal tot sind, ist es zu spät sich zuzugestehen,
dass man sich niemals so richtig Auge in Auge gegenübergestanden hat!

Ich war nicht da an dem Morgen, als mein Vater starb,
hatte keine Chance mehr, ihm all das zu sagen, was ich ihm immer schon mal sagen wollte.

Später, noch im selben Jahr, fing ich zum ersten Mal an, ihn einigermaßen zu verstehen.
Als mein neugeborenes Baby weinte, war ich mir sicher, so etwas wie das Echo seiner Stimme zu hören und ich würde viel darum geben, wenn ich ihm das noch zu Lebzeiten hätte sagen können.

Darum rate ich dir, sag es laut und deutlich:
Du hast Ohren zum Zuhören, also benutze sie auch!
Wenn wir erst mal tot sind, ist es zu spät sich zuzugestehen,
dass man sich niemals so richtig Auge in Auge gegenübergestanden hat!

zuletzt bearbeitet von Thomas (Mugel) am 8. Juni 2009, 16:29

Übersetzung kommentieren

Uli (männl.)

Das Lied und diese grandiose Übersetzung treiben mir bis heute Tränen in die Augen. Es ist wohl ein mehrheitliches Schicksal, dass vieles, was einem die eigenen Eltern sagen wollten, erst dann verständlich wird, wenn man selber Kinder hat. Mit ein bisschen Glück leben die Eltern dann noch und man etwas nachholen. Davor konnte ich mit meinem Vater auch nur diskutieren aber nicht wirklich kommunizieren

Robbin

Eine Top Übersetzung. Nicht diese 1:1 Übersetzungen, die so hölzern und steif klingen. Toll

Benni

Sehr schöne Übersetzung, vielleicht sprachlich hie und da ein wenig zu frei, aber nahe an der ursprünglichen Intention.

Jil2014

Danke für die Erinnerung und die beste Übersetzung, die ich in den neuen Medien entdeckt habe, weil ich sie entdecken wollte und das tut so gut und ich wünsche mir, das dieses Lied niemals in Vergessenheit gerät, weil es so tragbar und wichtig ist für die Menschen, die lernen möchten, müssen, einfach zu verstehen, warum, wieso und weshalb es eben mitunter so ist, wie es ist.
Die Liebe, die erfahrene Liebe wird niemals versiegen und dazu reichen auch 500 Zeichen hier.

Volle Zustimmung. :)

Thomas

Eine der besten Übersetzungen, die ich hier je gelesen habe! Prima!

Quiz
Wer singt das Lied „Applause“?