Songtexte.com Drucklogo

Dreams Are Ten a Penny deutsche Übersetzung
von John Kincade

Dreams Are Ten a Penny Lyrics Übersetzung

Als wir noch Kinder waren, spielten wir in deinem Hinterhof
Und wenn wir schwere Zeiten hatten, dann taten wir so
Als würden wir uns ein Baumhaus bauen
Und träumten davon, wie unser Leben mal verlaufen solle
Aber jetzt ist der Baum gestorben
Deshalb muss ich zur dir sagen:


[Refrain:]
Jenny, Jenny, Träume sind Schäume,
Die kannst du im Fundbüro abgeben
Jenny, Jenny, Träume sind Schäume,
Komm lieber auf den Boden der Tatsachen zurück
Oh ohohoh

Du träumtest von Helden, die über die Meere fahren,
In glänzender Rüstung, doch leider hattest du nur mich.
Während all der Zeit war dir nie bewusst
Dass ich von dir immer nur träumen konnte
Das tu' ich heute immer noch
Deshalb muss ich zur dir sagen:

[Refrain, 2x]

zuletzt bearbeitet von Hansi (K_Lauer) am 2. August 2017, 2:36

Übersetzung kommentieren

Der "Songtexte.com" Originaltext stimmt hier nicht.
>"But now the dream has died"
Statt dem singt John Kincade: "But now the tree has died".
Es bezieht sich ja auf den Baum, auf dem man das Baumhaus hätte bauen wollen.
Eine Metapher.

Uwe Auer

1. Strophe. vorletzte Zeile "Aber jetzt ist der Baum gestorben" - das sollte vermutlich ""Aber jetzt ist der Traum gestorben" heißen.