Songtexte.com Drucklogo

Heavenly Blue (Aldnoah.Zero) deutsche Übersetzung
von AmaLee

Heavenly Blue (Aldnoah.Zero) Lyrics Übersetzung

So wird eine Legende geboren:
Es ist nicht viel mehr als ein Strauß voller Lügen und Tinte, die dunkler als schwarz auf dem Papier brennt.
Aber es ist ein Fluch, mit dem du leben wirst, mit dem du sterben wirst,
nämlich, für immer etwas erlangen zu wollen, das nicht existiert.

Nichtsdestotrotz ist dieser gottverlassene Weg, den du gehst,
schon allein ein Fluch, ein Verbrechen, dem du nicht entkommen kannst.
Aber in ihm liegt eine Schönheit, die ich bis zum Ende der Zeit bewachen werde. (Sodistia)

Der Regen schmilzt von den Sternen herab, fällt von azurblauen Himmeln,
wandelt ganz plötzlich jeden Farbton dieser Welt in blau.
Eine einfache Wahl steht frei:
Bleib stumm oder erhebe deine Stimme!
Ich zumindest will herausfinden, wie weit deine Stimme gehört werden kann.

Nur ein Blick und wir beide sind dieser Welt verfallen, verzaubert von ihrem Licht.
Könnte das hier endlich der Ort sein, an den wir hingehören?
Für die ganze Menschheit, werde ich diese Stufe allein nehmen
und irgendwie eine tosende Symphonie erzeugen.
Wir wurden geboren um dem Licht der Dämmerung voran zu fliegen.


Flüstere mir süße bedeutungslose Kleinigkeiten ins Ohr.
Es ist nicht mehr als ein Hauch von Schmerz,
wie tausend Messer, für mein Herz.
In mir drin brodelt meine Dunkelheit, dieses stockfinstere Meer.
Ich fürchte ich bin süchtig, jetzt gibt's keinen Weg mehr zurück.

Ich bin dem Schleier deines Lächelns tief verfallen,
seiner brillanten, puren Ausstrahlung, die in der kalten Umgebung ertrinkt.
Aber in ihm liegt eine Schönheit, die ich bis zum Ende der Zeit bewachen werde. (Mistioso)

Wo ist unser Vaterland? Könnte es hier sein, wo wir stehen?
Denkst du, dass wir in einem anderen Leben schon einmal hier gewesen sein könnten?
Alles, was wir suchen.
Alles, was wir fühlen.
Alles hängt davon ab, wie weit wir beide unseren Einflussbereich ausdehnen können.

Nur ein Blick und wir beide sind dieser Welt verfallen, verzaubert von ihrem Licht.
All ihre Schönheit wirkt so viel göttlicher, wenn man dort nicht hingelangen kann.
Höre unseren einen und einzigen Wunsch.
Höre, wie er deinen Namen ruft.
Er erzittert langsam in den Armen der Dunkelheit.
Wir strecken unsere Hände vor dem Licht der Dämmerung aus.


Kantisti sonta
Dia maliti ola (dia)
Adita asole imente salita martita
Amisti ola
Dia malita sola
Adito (sali) idiya masole isto gloria

Einer und alle verfallen dieser Welt tief, verzaubert von ihrem Licht.
Könnte es dank dieser fernen Melodie sein?
Für die ganze Menschheit, werden wir diese Stufe als eins nehmen
und irgendwie eine tosende Symphonie erzeugen.

Nimm dein träumendes Herz und lass es frei,
während wir nach demselben Horizont greifen, dem Licht entgegen,
von dem wir geträumt haben.
Selbst wenn es noch in weiter Ferne liegt, glaube ich an unsere Entschlossenheit.
Wenn es so geschehen soll, werden wir einen Weg finden.
Setz dein Vertrauen in mich und greif nach diesem himmlischen Blau.

zuletzt bearbeitet von Page (PageChapter) am 12. Oktober 2020, 17:46

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Whitney Houston sang „I Will Always Love ...“?