Songtexte.com Drucklogo

Moonlight Lady deutsche Übersetzung
von Albert Hammond

Moonlight Lady Lyrics Übersetzung

Spät in der Nacht wars, als ich an einem offnen Fenster vorbeikam
Der weiche Schein des Feuers fiel auf sie, in Seide und Spitze
Wo immer der Wind weht, war sie schon und kannte sich aus
und ganz tief in ihren Augen lag der Spiegel meiner Sehnsucht

Schöne im Mondlicht
komm mit mir,
verlass die Lichter der finstern Stadt,
alles stimmt, denn das ist meine Nacht

Schöne im Mondlicht
komm mit mir,
verlass die Lichter der finstern Stadt,
alles stimmt, denn das ist meine Nacht


Und sacht liefen wir durch die Straßen der schlafenden Stadt
störten Träume auf, die abertausend Jahre schlummerten
Und vor der Macht ihrer goldenen Schönheit weine ich im Stillen
weil ich verstand, dass wir vergessen mussten, dass wir je uns hier trafen

Schöne im Mondlicht
komm mit mir,
verlass die Lichter der finstern Stadt,
alles passt, denn das ist meine Nacht

Unterm zaubrischen Himmel weilen Bettler und Könige
Flügel rauschten durch die Luft und ich lernte Fliegen
Da war ich, da warst Du und dann warst Du plötzlich weg

Schöne im Mondlicht
komm mit mir,
verlass die Lichter der finstern Stadt,
alles stimmt, denn das ist meine Nacht

~

~

zuletzt bearbeitet von Patricia (Heigeign) am 5. Juni 2012, 22:13

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von Albert Hammond

Quiz
Wer will in seinem Song aufgeweckt werden?