Songtexte.com Drucklogo

So wie du warst Songtext
von Unheilig

So wie du warst Songtext

Hab keine Angst, ich bin da für dich
Halte deine Hand und erinner mich
Wohin sind die Jahre und die Tage des Glücks?
Sie flogen vorbei, ich halt dich fest und schau zurück

Gedanken zieh′n an mir vorbei
Ich bin stolz auf unsre Zeit

So wie du warst, bleibst du hier
So wie du warst, bist du immer bei mir
So wie du warst, erzählt die Zeit
So wie du warst, bleibt so viel von dir hier

Lass los mein Freund und sorge dich nicht
Ich werde da sein, für die, die du liebst
Jeder kurze Moment und Augenblick
Ich halte ihn in Ehren, ganz egal, wo du bist


Ein ganzes Leben zieht vorbei
Ich bin stolz auf unsre Zeit

So wie du warst, bleibst du hier
So wie du warst, bist du immer bei mir
So wie du warst, erzählt die Zeit
So wie du warst, bleibt so viel von dir hier

Lass los mein Freund und sorge dich nicht
Ich werde da sein für die, die du liebst

So wie du warst, so wie du
So wie du warst, so wie du
So wie du warst, bleibst du hier
So wie du warst, bist du immer bei mir

(So wie du warst, so wie du)
(So wie du warst, so wie du)
(So wie du warst) lass los mein Freund (so wie du) und sorge dich nicht
(So wie du warst) ich werde da sein für die, die du liebst

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Hayvan

Einfach Hayvanmäßig das Lied!!!!!!

Andy ROFFLKOPPTER

ÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄH WIE BIST DU DA HOCH GEKOMMEN ????

BIN GEFALLEN

tomtom

einfach nur geil !!!!!!!!!!!!!loooooool

Ulrike Hennenberg

Das würdevollste Lied zur Trauerfeier meines geliebten Vaters. Danke, gibt mir soviel Kraft

beni-Valeri

Nach Geboren um zu Leben mein absolutes lieblingslied.

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fans

10 Personen gefällt »So wie du warst«.