Songtexte.com Drucklogo

Wohin der Wind dich treibt Songtext
von Truck Stop

Wohin der Wind dich treibt Songtext

Sie sieht genauso aus wie du,
bei unserem ersten Roundez-voux.
und plötzlich kommt da so ein Typ,
der ihr erzählt, er hätt' sie lieb.
Meine Eifersucht neigt still.
Ich kann nicht tun, was ich gern will.
Mein kleines Mädchen ist so schön.
Doch sie ist groß. Und sie wird gehen.
Geh wohin du willst,
wohin der Wind dich treibt.
Du bist meine Tochter,
meine Liebe zu dir bleibt.
Geh und leb dein Leben.
Ich bleib immer dein Papa.
Geh und find dein Glück.
Wenn du mich brauchst, dann bin ich da.
Sie war so zart, sie war so klein.
Und sie gehörte uns allein.
Du bist die Freundin, die Mama
heiraten wollt sie nur, Papa.


Ich fühl mich plötzlich alt und grau.
Mein kleines Mädchen wird zu Frau.
Mein kleines Mädchen ist so schön,
es fällt so schwer doch sie wird geh'n.
Geh wohin du willst,
wohin der Wind dich treibt.
Du bist meine Tochter,
meine Liebe zu dir bleibt.
Geh und leb dein Leben.
Ich bleib immer dein Papa.
Geh und find dein Glück.
Wenn du mich brauchst, dann bin ich da.
Geh wohin du willst,
wohin der Wind dich treibt.
Du bist meine Tochter,
meine Liebe zu dir bleibt.
Geh und leb dein Leben.
Ich bleib immer dein Papa.
Geh und find dein Glück.
Wenn du mich brauchst, dann bin ich da.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Wohin der Wind dich treibt« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.