Songtexte.com Drucklogo

Schlohweißer Tag Songtext
von Silly

Schlohweißer Tag Songtext

Vögel aus Zigarettenpapier
Landen auf deiner Haut
Ich ruf' uns 'n Taxi
Und schick es nach Bier
Im Kühlschrank brennt Licht
Wo bin ich denn hier
Ist alles so kalt
Ist alles so leer
Ich mache mich hin
Ich mache Verkehr
Die Neonröhre
Röhrt leis dazu
Nur ich nur ich und du
Schiffe aus Zigarettenpapier
Kentern auf deiner Haut
Du öffnest dir
'Ne Dose Kompott
Der Saft läuft auf das Laken
Mein Gott
Sieh dich doch vor


Sieh dich doch an
Das schlürft und schleckt
Sich die Pfunde ran
Die Neonröhre röhrt leis dazu
Nur ich nur ich und du
Schlohweißer Tag
Du bist so jung ergraut
Schlohweißer Tag
Ich fühl mich hohl in meiner Haut
Schlohweißer Tag
Du leeres Blatt Papier
Schlohweißer Tag
Was fang ich an mit mir
Schweine aus Zigarettenpapier
Suhln sich auf deiner Haut
Ich seh aus'm Fenster
Die Stadt ist schon da
Du fragst nach der Uhrzeit
Ich sage ja
Ich füttre die Vögel
Ein gutes Werk
Mit Butterkeksen
Aus Radeberg
Die Neonröhre röhrt leis dazu
Nur ich nur ich und du
Schlohweißer Tag
Du bist so jung ergraut
Schlohweißer Tag
Ich fühl mich hohl in meiner Haut
Schlohweißer Tag
Du leeres Blatt Papier
Schlohweißer Tag
Was fang ich an mit mir

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Schlohweißer Tag« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.