Songtexte.com Drucklogo

Paradiesvögel Songtext
von Silly

Paradiesvögel Songtext

Er ist nur mal kurz durch mein Zimmer geflogen
Da wurden die Poster blaß
Da wußt ich, die haben schon immer gelogen
Und gab sie dem Ofen zum Fraß
Ich zeigte ihm meine heimliche Liebe
Da hat er mich ausgelacht
Und ist selber auch nicht bei mir geblieben
In dieser kaputten Nacht

Paradiesvögel fängt man nicht ein (fängt man nicht ein)
Paradiesvögel fliegen dir zu von ganz allein
Paradiesvögel sperrt man nicht ein (sperrt man nicht ein)
Sie brauchen den Himmel ganz ein Stück ist zu klein


Er hat meine Freunde gesehn
Und grinste mich an
Da wußt ich, wenn die Winde sich drehn,
Ich alle vergessen kann
Ich habe ihn durch mein Traumreich geführt,
Er ging umher fremd und kühl
Und er hat keine Hand gerührt
Als es in Scherben fiel

Paradiesvögel fängt man nicht ein (fängt man nicht ein)
Paradiesvögel fliegen dir zu von ganz allein
Paradiesvögel sperrt man nicht ein (sperrt man nicht ein)
Sie brauchen den Himmel ganz ein Stück ist zu klein

Ich frag nicht mehr
Wo kam er her, wo ging er hin
Und fragt mich heut irgendwer
Was ich fürn Vogel bin

Paradiesvögel fängt man nicht ein (fängt man nicht ein)
Paradiesvögel fliegen dir zu von ganz allein.
Paradiesvögel sperrt man nicht ein (sperrt man nicht ein)
Sie brauchen den Himmel ganz ein Stück ist zu klein

Paradiesvögel fängt man nicht ein (fängt man nicht ein)
Paradiesvögel fliegen dir zu von ganz allein
Paradiesvögel sperrt man nicht ein (sperrt man nicht ein)
Sie brauchen den Himmel ganz ein Stück ist zu klein
Paradiesvögel fängt man nicht ein

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Beliebte Songtexte
von Silly

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?

Fan Werden

Fan von »Paradiesvögel« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.