Mein Schmerz Songtext
von Seelenzorn

Mein Schmerz Songtext

Kein Morgen und kein Weg zurück
Ein schwarzes Nichts, das mich erdrückt
Ein Schatten, der mich nie vergisst
Ein Trauern, das mich zerfrisst
Mein Schmerz ist auch dein Schmerz
Geteiltes Leid ist auch halbes Leid
Vertrautes Spiel und falsches Glück
Vielleicht normal, vielleicht verrückt
Gefangen, schwach und so verirrt
Die Geilheit, die mich so verwirrt
Mein Schmerz ist auch dein Schmerz
Geteiltes Leid ist auch halbes Leid

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK