Songtexte.com Drucklogo

Mondschein Songtext
von Mono Inc.

Mondschein Songtext

Öffne deine Augen wieder
oder willst du nicht sehen
stärke deine müden Glieder

Öffne deine Augen wieder
oder willst du nicht sehen
stärke deine müden Glieder
oder willst du nicht gehen

Ich lärm in deine Stille
und zeige dir den Weg
ich heb dich in den Himmel
und halt dich wenn die Erde bebt


Und unterm Mondschein lieb ich dich
ja wenn der Mond scheint
oder willst du ewig leben
und unterm Mondschein lieb ich dich
ja wenn der Mond scheint
nie mehr allein sein

Öffne deinen Türen wieder
oder willst du nicht raus
ich schreib dir neue abschiedslieder
da kenn ich mich aus

Ich schärfe deine Sinne
und führe dich ins Licht
ich löse deine Fesseln
und lass die Engel singen für dich

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fan Werden

Fan von »Mondschein« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.