Songtexte.com Drucklogo

Feuer Songtext
von Mono Inc.

Feuer Songtext

Kinder der Angst, die Zukunft verbaut, lachen verloren
Die Folgen verkannt, den falschen vertraut, ein Monster geboren
Mit Fehlern wie diesen und selber bewiesen, dass aus uns nichts Gutes wächst
Den wankenden Riesen, mit Schranken verwiesen

Komm wir legen ein Feuer
Von hier zum Horizont
Komm wir legen ein Feuer
Bevor der Regen kommt
Ja, wir bemalen die Welt neu, nach dem Flächenbrand
Komm wir legen ein Feuer und fangen von vorne an


Der Osten verwaist, der Westen verbrannt und Strassen verboomt
Mit Herzen aus Eis, Herde entsandt, dem Chaos gedient
Ertrinkende tränen, nach all diesen Plänen, weil aus uns nichts Schönes wächst
Ein Bangen der Seelen, ich hör die Sirenen

Komm wir legen ein Feuer
Von hier zum Horizont
Komm wir legen ein Feuer
Bevor der Regen kommt
Ja wir bemalen die Welt neu, nach dem Flächenbrand
Kommt wir legen ein Feuer und fangen von vorne an

Komm wir legen ein Feuer
Von hier zum Horizont
Komm wir legen ein Feuer
Bevor der Regen kommt
Ja wir bemalen die Welt neu, nach dem Flächenbrand
Kommt wir legen ein Feuer

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welche Band singt das Lied „Das Beste“?

Fan Werden

Fan von »Feuer« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.