Songtexte.com Drucklogo

St. Pauli Songtext
von Jan Delay

St. Pauli Songtext

Wir nähern uns dem Sendeschluss
Die Lichter gehen aus, Träume an
Doch wer sagt, dass es hier enden muss
Also komm schon, die Nacht ist jung
Und bis zur Euphorie ists nur n Katzensprung
Oh ja

Auf St. Pauli brennt noch Licht
Da ist noch lange noch nicht Schicht
Denn im Großen und im Ganzen
Ham wir allen Grund zum Tanzen


Schlechte Zähne - gute Laune
Oberweite - Unterwelt
Rotes Licht und n blaues Auge!-(tja - is halt kein Streichelzoo
Also wenn du an zu Leben fängst du weißt schon wo
Oh ja ja

Sie kommen um Erinnerung n zu löschen
Die Schönsten aber werden hier geboren
Inmitten von bezaubernden Geschöpfen
Alle von der Sehnsucht hierher getrieben
Um das Leben und die Liebe zu zelebrieren
Oh ja denn

La lala

Songtext kommentieren

Vera R.

Ich kann mir denken, dass auf St. Pauli lange das Licht brennt. Das rote Licht hört sich allerdings nach Prostitution und Polizei an

Total knorke ey!! Der guy wird fett Kohle damit wegsnacken!! Yolo in the All!

Crazy Shit dat Song!! GG JD!! XD

Quiz
Welcher Song ist nicht von Robbie Williams?

Fan Werden

Fan von »St. Pauli« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.